wird (ich) in einem satz gross oder klein geschrieben?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die Engländer schreiben ich ( I ) groß. Ob das nun Arroganz oder Selbstsicherheit ist, kann man sich aussuchen. Good luck - and I have a dream.

mitten im satz wird es klein geschrieben

Im Beispiel klein schreiben. Nur am Satzanfang wird "ich" groß geschrieben.

Warum sollte man das groß schreiben? Schreib lieber "Möglichkeiten" groß. ;)

Im Deutschen werden Nomen/Namen usw. groß geschrieben.

Ist "ich" ein Nomen/Name usw.? Nein.

--> "ich" wird klein geschrieben.

Lollipop0715195 07.11.2012, 23:26

P.S.: Wie kann man nur so eine Frage stellen?? Armes Deutschland..

0
Lollipop0715195 07.11.2012, 23:26

P.S.: Wie kann man nur so eine Frage stellen?? Armes Deutschland..

0
fl4rt 07.11.2012, 23:30
@Lollipop0715195

Könnte mir vorstellen der Gedanke war:

"Wer oder was" hat Möglichkeiten -> ich -> Nominativ, also groß. Frage ist also gar nicht so verkehrt. Du hast schon immer alles von Anfang an gewusst ´ne?! Ich trauere um Deutschland viel mehr, wenn die ganzen Hirnies, die nicht fragen entscheiden dürfen!

(Hier "Ich" groß, weil es am Anfang des Satzes steht. ;)

0

Welche Moeglichkeiten habe **ich **,

nur am Anfang eines Satzes wird " Ich " gross geschrieben.

Hallo,

es wird immer (ausnahme: satzanfang) klein geschrieben.

LG Nina11

Was möchtest Du wissen?