Wird " : " fürs dividieren nur in Deutschland benutzt?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wikipedia:

"In den meisten Ländern, auch in Deutschland, wird in der Schulmathematik bevorzugt der Doppelpunkt (:) eingesetzt; im englischen Sprachraum und auf Taschenrechnern wird meist das Obelus-Zeichen (÷) verwendet."

"Der deutsche Wissenschaftler Gottfried Wilhelm Leibniz benutzte den Doppelpunkt (:). Leibniz verwendete den Divisionsdoppelpunkt erstmals 1684 in Acta Eruditorum. Vor Leibniz hatte bereits der Engländer Johnson das Symbol im Jahr 1633 in einem Buch veröffentlicht, allerdings nur als Bruchzeichen und nicht für die Division im engeren Sinne.

Johann Rahn führte das aus Doppelpunkt und Strich zusammengesetzte Zeichen (÷) für die Division ein. Zusammen mit dem Symbol für die Multiplikation (∗) erscheint dieses erstmals in seinem Buch Teutsche Algebra, veröffentlicht 1659. Rahns Geteiltzeichen wird manchmal als englisches Geteiltzeichen bezeichnet, weil es im englischen Sprachraum weiter verbreitet ist. Sein Ursprung liegt allerdings in Deutschland.

Leonardo Fibonacci verwendete als erster europäischer Mathematiker den aus der islamischen Mathematik stammenden waagerechten Bruchstrich."

x für die Multiplikation zu nutzen wird später ungeschickt, zum Beispiel in der Vektorrechnung.

Vektor a * Vektor b ist nämlich ein Skalarprodukt, da kommt eine Zahl raus.

Vektor a x (sprich: "Kreuz") Vektor b ist hingegen ein Kreuzvektor, da kommt ein Vejtor raus der sowohl zu Vektor a, als auch zu Vektor b senkrecht steht.

÷, : und / unterscheiden sich nur in ihrem Verwendungs- und Ursprungsbereich:

÷ kommt von Johann Rahn, und wird vor allem im angelsächsischen verwendet.

: kommt von Gottfried Wilhelm Leibnitz und ist bei uns gebräuchlich.

/ kommt aus der islamischen Mathematik, wurde durch Leonardo Fibonacci populär und wird heute meiner Erfahrung nach bei uns vor allem im Alltag, und seltener in der Wissenschaft verwendet.

und denke auch ans / oder den grossen Bruchstrich :)

bisher wurde es in allen Ländern, in denen ich war, verstanden. und zwar aus dem Kontext heraus

hat damit zu tun dass das symbol ÷ auf keiner deutschen Tastatur drauf ist.
Daher benutzt man : oder (noch beliebter) /
:-D

Was möchtest Du wissen?