Wir Rufus Beck auch Harry Potter und das verwunschene Kind vorlesen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das bezweifle ich stark. Bei den HP-Bänden 1-7 ist Rufus Beck ja der Erzähler, die Stimmen an sich werden aber von richtigen Hörbuchsprechern gesagt - also nicht von Rufus Beck.
Da Harry Potter und das verwunschene Kind in Drehbuchform geschrieben ist und dadurch kein Erzähler gebraucht wird, würde ich daher auf deine Frage mit einem ziemlich eindeutigen NEIN antworten.
Ich hoffe, ich konnte helfen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Meerblicker
04.08.2016, 18:44

Das ist so nicht ganz richtig. Rufus Beck liest das Buch vor – Wort für Wort. Da sind keine anderen Stimmen! Da müsste ich mich schon sehr täuschen. Es wäre ja sonst kein Hörbuch sondern ein Hörspiel.

Das er auch die neue Geschichte vorliest glaube ich aber auch nicht, weil das ja ein Theaterstück ist und kein Roman.

0
Kommentar von WithoutName852
04.08.2016, 22:22

Naja, aber ob Rufus Beck die Stimme verstellt oder nicht: Da ist nichts hinter.

Er müsste das Stück selbst interpretieren... Schließlich steht da kein "sagte Harry aufgebracht" das er dann weglassen könnte, weil er es ohnehin aufgebracht gesagt hat... Und jede Interpretation wäre eine Wertung jeder einzelnen Rolle. Das tut eigentlich nur der Regisseur bzw die Schauspieler. Und daher kenne ich kein Hörbuch eines Drehbuchs und kann mir auch keins vorstellen... Höchstens sowas wie Radiotheater, aber auch das würde ich dann nicht "Hörbuch" nennen, weil auch dahinter eine Regie steht (und das Stück nunmal für eine Bühne geschrieben wurde... Nicht zum hören)

0

Hallo
Hallo.
Wie geht es dir?
Gut und selbst?

Das wäre in etwa das, was Rufus Beck vorlesen könnte.... denn es gibt nix dazwischen. Keinen Erzähler. Keinen Text. Nur wenig Anweisungen (Scorpius betritt die Bühne von links).

Die Interpretation des gesagten (also alle Emotionen) sind vom Regisseur und dem schauspielern abhängig. Somit wird jedes Drehbuch (das ist Cursed Child!) anders wiedergegeben.

Also nix Hörbuch... Les es selbst oder schau das Theaterstück oO

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe gelesen, dass Cornelia Funke das Hörbuch aufnehmen wird. Bin mir aber nicht hundert pro sicher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Woelfin1
04.08.2016, 22:19

Ja,das Gerücht hab ich auch gelesen..weiß aber nicht mehr genau,wo.

Cornelia Funke gilt ja als deutsche JK Rowling.

0

Ja, das habe ich auch gelesen, das Cornelia Funke das Hörbuch aufnehmen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?