Hufflepuff

#Hufflepuff-Pride :)

...zur Antwort

In die Tür reinlaufen, wo die römische 1 ist. Da kommst du dann zu einer Kapitelübersicht der verschiedenen Kapitel im ersten jahr. Scroll runter zu dem aktuellsten Kapitel,d ass du freigeschaltet hast und klick drauf

-> tadaa: du bist wieder mitten im Spiel^^

...zur Antwort

ich bin ganz stark für Nachtfeuer :D Ist kein gewöähnlicher Name und passt super zu seinem charakter/Fell: nacht-schwarz; Feuer-draufgäner^^

Also ich finde Nachtfeuer super!! :)

...zur Antwort

Hey! sag nichts gegen Bella!!! XD

Also mein Lieblingscharakter ist ganz an der Spitze die liebe Bellatrix, einfach weil ich ihre verrückte und boshafte Art liebe..ich mga das einfach, ich find die total cool xD Ihre ganze Ausstrahlung ist einfach der Hammer!! Aber ich mag auch Tonks, Ginny, Hermine, Molly und so weiter sehr sehr gerne :)

Als Hasscharakter gibts bei mir eigentlich nur eine. UMBRIDGE! Die meistgehasste Person im ganzen HP-Universum glaub ich! Ich kann die pinke Hölle einfach ÜBERHAUPT NICHT ausstehen. Geht nicht...ne...^^
Wurmschwanz mag ich auch nicht so gerne und Rita Kimmkorn muss auch nicht sein. Oh, Lockhart ist auf meiner HAssliste übrigens auch direkt hinter Umbridge.

^^

...zur Antwort

Ich zitiere mal aus dem Gedächtnis:
"Am Abend erzählte Petunia alles über die Probleme der Frau Nachbarin mit ihren Sohn und das Dudley ein neues Wort gelernt habe. >>Pfui<<"

Das Wort war zu 100% Pfui! ^^ :)

...zur Antwort

Ich bin ebenfalls homosexuell (lesbisch) und glaub mir, dafür muss man sich nicht schämen. Man ist nunmal, wie man ist. Man hat sich das nicht ausgesucht (auch wenn das manche vielleicht glauben -.-) und man kann auch nichts daran ändern. Aber man kann es annehmen und versuchen,d as Beste daraus zu machen. Dabei ist aber wichtig, dass man sich von möglichen abweisenden Menschen nicht vor den Kopf stoßen lässt. Es ist dein Leben und nur du allein kannst bestimmten, wie es aussehen kann und was du daraus machst.
Schäm dich nicht dafür, dass du schwul bist, akzeptiere es. Das ist am Anfang vielleicht schwer (für mich war es zumindest schwer und vor allem hatte ich große Unsicherheit), aber wenn man sich einmal damit abgefunden hat und vielleicht gute Freunde hat, die einem dabei den Rücken stärken, dann verschwindet die Scham von ganz alleine.

Sei stolz drauf, so wie du bist. Das kann ich dir nur raten :)

...zur Antwort
Eh, hab´s noch nie gespielt.

Ich habe noch nie Pokemon gespielt und dementsprechend interessiert es mich auch überhaupt nicht.

mal ganz davon abgesehen, dass ich ohnehin kein Smartphone hab, auf dem ich das spielen würde. Selbst wenn ich ein Smartphone hätte, würde ich es mir nicht holen. es interessiert mich einfach nicht^^

...zur Antwort

Nein, explizit erwähnt wurde es - soweit ich weiß - noch nirgendwo. In den Büchern auf gar keinen fall und in Interviews glaub ich auch nicht.

Aber was man weiß ist, dass dieser Raum mit Gehirnen "Raum des Denkens" heißt. So, wenn man davon mal ausgeht, dass der so heißt, könnte es sehr gut möglich sein, dass daran das Denken erforscht wird!!

Was am denken? Nun, da wir hier vom ZAUBEREIministerium bzw. der Mysteriumsabteilung sprechen, würde ich mal schätzen, dass man versucht irgendwie herauszufinden, warum Zauberer...nun ja...zaubern können! Wäre zumindest meine Idee.

Ob das stimmt, weiß ich natürlich nicht....ansonsten, denk dir einfach selbst aus, was man da wohl machen könnte ;)

...zur Antwort