Windows 10 Update installiert AMD Grafikkartentreiber, obwohl nVidia Grafikkarte verbaut ist?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo.

Ich habe bei mir vor kurzem auch Windows 10 installiert, zuvor habe ich Windows 8.1 auf meinem Notebook gehabt.

Ich vermute, das die Funktionsweise (D)eines (jeden) PC's bei Windows 10 auch von der "Vorgängerversion" abhängig ist, zumindest habe ich dies schon oft gehört.

Also, bei Windows 7 oder 8.1 soll das System Windows 10 einwandfrei funktionieren, jedoch bei anderen "Vorgängersystemen", wie z.B. Windows 8.? nicht. 

Da würde ich persönlich Dir empfehlen, auch wenn es sehr mühsam war, Windows 10 zu installieren, es einfach zu deinstallieren, um dann zu sehen, ob es nicht vielleicht wieder besser werden würde.

Ansonsten wüsste ich da auch keinen wirklich hilfreichereren Tipp. :(

Ich hoffe "nichts desto Trotz" ´, das ich Dir behilflich sein konnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LMAADF
21.12.2015, 05:23

Naja, ich warte mal noch ein paar Antworten ab, aber wenn es da wirklich kein Troubleshooting gibt, werde ich Win10 wirklich neuinstallieren.

2

ich könnte mir vorstellen, das das, im microsoft Konto online gespeichert wird,  und nach dem einbau der neuen kart, hast du dich aber nicht mehr mit  einem microsoft Konto verbunden und synchronisiert 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LMAADF
21.12.2015, 05:35

Hm, dass habe ich noch gar nicht überprüft und werde das gleich mal machen. Aber eigentlich ist der Computer daueronline und auch ist die Synchronisierung aktiviert. Aber wie gesagt, ich werd das mal eben prüfen. Danke.

Edit: Ja ist alles aktiviert http://prntscr.com/9gnt3e

1

Was möchtest Du wissen?