Win 7 - Passwort für Installation von Programmen einrichten

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das geht sogar ausschließlich nur über ein 2. Konto. Das erste muss dazu ein Adminstratorkonto sein (mit Passwort), das zweite muss ein Standardkonto sein. Dann wird bei jedem Versuch am System etwas zu verändern die Daten zum Administratorkonto abgefragt. Ich weiß nicht ob es Programm von Drittherstellern gibt die so etwas leisten ohne zusätzliches Konto, aber mit Windows Bordmitteln ist es nicht andern möglich.

aber mit Windows Bordmitteln ist es nicht andern möglich.

doch, sind nur 2 registry einträge.. du ratgeberheld ;)

0

Hm, ohne ein 2. Konto, kann ich dir nicht helfen, da bin ich überfragt...

Falls du dich doch dazu bereit erklären würdest, noch eins hinzu zu fügen : Unter Systemsteuerung auf "Benutzerkonten hinzufügen/entfernen" Da siehst du deinen Account und etwas weiter unten "Neues Konto erstellen" Einfach einen Kontonamen ( bspw 'Gast' ) eingeben und ihn - darauf kommt es an - als Standardbenutzer einstellen. - Nicht als Admin. Der Standardbenutzer kann ( u.A. ) Programme weder installieren noch deinstallieren.

Danke. Ein 2. Konto erstellen wäre kein Problem. Ich möchte ja nur, dass ein Passwort eingegeben werden muss, wenn etwas installiert oder gelöscht wird. Und das alles in dem Konto, welches ich schon erstellt habe. Also nicht in dem Gast Konto. Wäre das möglich?

0
@booodi

Hat sich erledigt,hab den Link von dem andere User genutzt und es klappt wunderbar. Danke dir trotzdem.

1

Was möchtest Du wissen?