Will mich nicht Schminken

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Meine Hochachtung. Es gibt leider nicht viel Mädchen, die sich nicht schminken. Bleib so, wie dich der liebe Gott geschaffen hat. Eigentlich sollte das Begründung genug sein, sich nicht zu schminken. Wenn deine Mutter sich schminken will - ok, es ist ihr freier Wille. Dein freier Wille ist eben, dich nicht zu schminken. Und da werden sich sicher viele iunge Männer darüber freuen. Das darfst du mir glauben.

Wunderkerze2012 08.03.2014, 00:05

Ich gehöre auch zu der Sorte von Mädchen, die sich nie im Leben eine Maske auf's Gesicht klatschen würde!!!! :))

1
Ruppi1 11.03.2014, 15:58
@Wunderkerze2012

Ich gratuliere auch dir liebe Wunderkerze, zu deiner super Einstellung. Weisst du, die wahre Schönheit kann man nicht mit Pinsel und Farben herstellen, das wäre immer nur ein Abglanz von dem, was schon vorhanden ist. Die wahre Schönheit ist z.B. eine hohe Schwingung einer Freude. Sie kommt aus dem Inneren eines Herzens. Sie ist mit nichts vergleichbar. Ein grissgrämiger Mensch wird niemals irgend einem Schönheitsideal gleichen, aber wenn Freude in sein Herz einzieht, dann strahlt auch er eine besondere Schönheit aus. Die beste Hilfe für eine andauernde Schönheit ist deshalb auch - immer in lieben Gedanken bleiben.

2
Wunderkerze2012 07.05.2014, 19:45
@Ruppi1

Wow, das war aber schön gesagt! :) Ist aber wirklich die Wahrheit! Die anderen können sich noch so viel bemalen und bepinseln, denn wahre Schönheit kommt von innen - und die meisten haben diese nicht und wollen ihr wahres ich nur hinter einer Maske verstecken! :)

1

eigentlich haben alle vorkommentierenden schon das Richtige gesagt.

Sich zu schminken ist nicht jedermensch's Sache. Manche tun es gerne, manche nur einmal und dann nie wieder.

Es gibt keine Pflicht sich das Gesicht zu bemalen, bevor mensch vor die Haustür geht.

Vielleicht sollte Deine Mutter sich ein anderes Betätigungsfeld suchen wo sie Leute schminken und nach ihren Wünschen anziehen kann, z. B. Schaufenster dekorieren, oder (ernst gemeint!) für Theateraufführungen (Schultheater, Landestheater, ...) Kostüme und Maske machen.

Es ist Deine Entscheidung, dich zu kleiden wie Du willst, und über Bemalung oder Nicht-Bemalung selbst zu entscheiden. In 4 Jahren bist Du volljährig. Wenn es Deiner Mutter nur darum geht, dass Du "gut aussiehst" und "mehr" aus deinem Aussehen "machst", dann sollte sie mal überlegen, warum sie Dich überhaupt in der Richtung beeinflussen will: Du bist keine zu vermarktende Ware die nachher im Regal neben anderen gleich aussehenden steht, sondern Du bist ein Mensch der sein eigenes Spiegelbild leiden können muss; Du hast ein Recht darauf, Nein zu sagen und jegliche "Gleichmacherei" und Styling-Angebote abzulehnen.

Wenn Du keinen Unfrieden willst, kannste einen Kompromiss machen: Du lässt Dir das eine oder andere zeigen wie es prinzipiell geht (aber nicht an Dir, sondern dann soll sie sich selbst anmalen). Dann hat sie es Dir gezeigt und ihrer "Informationspflicht" Genüge getan, und ob Du das dann tust oder bleiben lässt, ist Deine Entscheidung & damit muss gut sein.

Ich stand Schminke über 30 Jahre lang sehr negativ gegenüber, bis ich mal als Statist für ein Theaterstück angemalt werden musste. Das wiederum fand ich cool, weil es schon irre ist, wie sich ein Gesicht zur Unkenntlichkeit verändert - wenn ich aber so vor die Tür gegangen wäre, hätten alle "Zombiealarm!" gebrüllt - oder gedacht, ich käme direkt vom Reparieren einer Dampflok.

Alles Gute und bleib, wie Du bist!

Hi :))

Wenn du Dich unwohl fühlst, dich zu schminken, dann lass es lieber! Mach das was du für richtig hältst. Rede am Besten mit deiner Mutter in Ruhe darüber, damit sie es wirklich versteht. Sag ihr, dass Dir das unangenehm ist. Sie ist deine Mutter, sie wird das (hoffentlich) verstehen. :)

LG, Curubabluete

Wenn du dich nicht schminken magst, dann musst du auch nicht. Das ist einfach mal deine Sache. Und wenn du dich ungeschminkt wohler fühlst, dann solltest du es auch dabei belassen. Deine Mutter kann sich ja gern schminken, dass heißt aber noch lange nicht, dass es auch für dich ein Zwang ist. Ich würde an deiner Stelle auch gar nicht mit ihr darüber diskutieren. Sag ihr, dass du das nicht möchtest und das damit die Diskussion für dich beendet ist.

also erstmal meinen Respekt dass du keine schminke dran machst. die meisten Frauen (auch ich) gehen ohne schminke nicht aus dem Haus obwohl man mit oder ohne schminke gleich aussieht =D so wie du dich wohler fühlst

Schmink dich nicht, du musst wissen was dir gefällt, du musst dich wohlfühlen!

Am besten du redest offen mit deiner Mutter darüber das du das nicht magst. Und egal was deine mutter sagt, sie muss es akzeptieren wenn du das nicht willst. Schliesslich bist du 14 und kannst selbst entscheiden was für dich richtig ist

Mach so weiter wie bisher. Du musst dich nicht schminken, und schon gar nicht, wenn es deine Mutter möchte. Mach es dann, wenn du selbst dazu bereit bist.

Hallo,

dann lass es auch bleiben. Sag einfach du findest dich damit unnatürlich und noch nicht bereit und das soll sie bitte akzeptieren.

Greetz

Haha okay, sehr komisch abermachedas womit du dich wohlfühlst. Das ist dann das beste:) haha♥♥

howdoesitfeel 04.03.2014, 21:45

Warum komisch? Bin ich komisch?

0
Ella560 23.06.2014, 18:15

Was ist daran sehr komisch? Schreib doch nicht sowas, das verunsichert einen nur unnötig.

0

Egal was deine Mutter mach! Schmink dich bitte nicht!!!

Was möchtest Du wissen?