Will kein Männliches Mauerblümchen mehr sein? Wie änder ich das?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey,

Ich bin 19 Jahre und hatte noch nie eine feste Freundin.

Das macht nichts, ein guter Freund von mir hatte jetzt erst mit 19 gerade seine erste Freundin. Und einen anderen kenne ich, der sie erst mit 22 hatte.

Mädchen sehen mich nur als guten und normalen Freund doch verliebt tun sie sich glaub ich nie in mich.

Da könnte man ja ansetzen. Die Mädchen sehen dich nur als guten Freund? Es könnte sein dass viele Mädchen, auf die du ein Auge geworfen hast, noch sehr unreif sind und in dem 'Ich will unbedingt einen harten Bad Boy'-Alter sind. Manche kommen da auch nie raus, ich kenne welche die sich immer wieder in Latino-Affen verkucken und sich dann wundern wieso eine solche Beziehung nicht von Dauer ist.

Auf so ein Mädchen kannst du aber ganz ehrlich auch verzichten.

Fünf mal hab ich mich verkuckt.

Richtig verliebt oder geschwärmt? Schwärmereien sind kurz und bedeutungslos, Verlieben hingegen ist schon längerfristig.

Es ist aber auch sehr gut, dass du dich überhaupt verlieben kannst! Viele Leute können das nämlich nicht und würden sich auch wünschen, das zu können. Lass dir das bitte nicht nehmen.

Wir hatten Insider das wir bereits verheiratet sind und solche Sachen.

Hier könnte es ein Problem geben. Solche Insider hatte ich auch mal, mit 14 mit meiner damals besten Freundin - aber es war für beide klar, dass wir keine Beziehung eingehen würden, auch wenn es natürlich ein nettes Spiel ist mal einen auf 'verheiratet' zu machen. Sobald du an so einem Punkt angelangt bist, gibt es - glaube ich - auf eine richtige Beziehung kaum noch Chancen.

Meine anderen Freunde haben bzw. hatten alle schon so viele Freundinnen und wenn Schluss ist haben sie einfach eine neue von irgendwo ich versteh das nicht.

Ich glaube kaum, dass die sich je wirklich verliebt haben. Oder sie sind einfach nur feige, flüchten sich von einer gescheiterten Beziehung in die nächste, die wieder zerbrechen wird. Auch wenn dir das jetzt als beneidenswert erscheint, erfolgreich ist das nicht und verdient auch keinerlei Beachtung. Zeigt nur, dass die Typen nicht beziehungsfähig sind. Die werden im Alter sicher alleine dastehen.

Eine neue herkriegen, wenn es kaum Ansprüche gibt, ist auch leicht, die werden sie auf iwelchen Partys kennengelernt haben.

Ich trau mich gar nicht mehr neue Mädchen kennen zu lernen

Du wirst so oder so sicher neue Leute kennen lernen, auch Mädchen, weil du sehr sympathisch rüberkommst :) Und das mit dem Verlieben lässt sich ja nicht steuern.

Beginn vielleicht, wenn du das willst, zu trainieren, falls du nicht schon muskulös bist. Das tut der Gesundheit gut und wird dir auch mehr Selbstbewusstsein geben.

Zum Umgang kann ich dir empfehlen, nicht für alles zu haben zu sein. Das heißt, du liest diesen Mädchen nicht jeden Wunsch von den Lippen ab, trägst auch nichts hinterher, und Gespräche über den Ex sind sowieso tabu. Damit meine ich nicht, dass du unfreundlich sein sollst, aber du sollst bestimmt auch keine männliche Freundin werden.

Ich wünsche dir viel Glück für 2012 :) Du wirst sicher bald eine liebe, hübsche Freundin finden :)

Liebe Grüße und Viel Glück!!!

Ich weiß, es ist nicht einfach, aber vielleicht solltest du bei den Mädchen einfach mal ein paar Anspielungen machen, da kann man dann an der Reaktion ganz gut erkennen ob man noch nen Schritt weiter wagen kann und sie z.B. spontan mal küssen. Am einfachsten ist das immer noch wenn du versuchst dich nicht erst zu verlieben und dann handelst, sondern einfach mal beim weggehen ein Mädel das dir gefällt anredest. Da ist es dann zum einen nicht so schlimm, wenn es nicht klappt, weil du ihr aus dem Weg gehen kannst, bzw. sie nie wieder siehst, und zweitens bist du, wenn du (noch) keine Gefühle entwickelt hast auch nicht aufgeregt und nervös. Wenn du da mal ins kalte Wasser gesprungen bist, denke ich, ists auch einfacher bei Mädels, die du kennst besser zu landen.

Eine weitere Frage..wenn du in den Spiegel guckst, würdest du dich als Mädchen attraktiv finden? Wie kleidest du dich? Manchmal hilft es auch enorm wenn man sich optisch ein wenig verändert. Auch wenn alle sagen, dass der Charakter zählt..letztendlich ist es dann doch der erste Eindruck, der über den weiteren Verlauf der 'Beziehung' entscheidet. Versuche an deinem Auftreten zu arbeiten, weniger Kumpeltyp!

Was manchmal auch hilft, ich weiß nicht wie es bei dir ist..aber wenn du ständig verfügbar bist, dann wirst du schnell langweilig und als guter Freund abgestempelt, bei dem man sch immer melden kann. Aber ich weiß nicht wie das bei dir ist :)

Jedenfalls viel Glück!

da bist du nicht die einzige viele hatten noch keien feste freundin sag ihnen diene echte gefühle villt haben sie die ganze zeit auch was für dich empfunden aber haben sich genauso wenig getraut das zu sagne wie du

Jeder hat/hatte mal eine Freundin nur ich nicht?

Ich bin mittlerweile fast 21 und hatte noch nie eine Beziehung. Dabei kenne ich viele Mädchen mit denen aber außer Freundschaft nichts geworden ist. Auch wenn ich sehr verliebt war hat es ihnen nie gereicht für eine Beziehung. Jeder den ich kenne hatte schon ein paar Beziehungen. Wenn es Schluss ist - aufeinmal haben sie eine neue ich versteh das nicht und das find ich schon oft sehr traurig. Jetzt ist es wieder so das ich mich vor paar Monaten etwas ''verkuckt'' hab in ein echt tolles Mädchen und sie mag mich auch! Wir machen ab und zu was zusammen udn sie findet mich schon auch nett denk ich .. aber ich bin mir sicher das wird wieder nichts deshalb will ich mich nicht so sehr verlieben weil es wenn es nicht klappt schon sehr weh tut ...

...zur Frage

Sie will nur Freundschaft was soll ich jetzt tun?

Ich bin seit einigen Monaten in ein Mädchen verliebt und ich habe für sie sehr große Gefühle entwickelt. Sie weiß das ich auf sie stehe, aber ich weiß auch das sie nur Freundschaft will und sonst nichts. Ich habe das akzeptiert komme damit auch gut klar aber ich will mich auch nicht von ihr trennen wie z.B Kontakt abbrechen oder so was. Ich habe auch immer noch Hoffnung das sie vllt doch noch irgenwann irgendwas für mich empfindet. Was soll ich jetzt tun? Ich habe noch nie eine Person so geliebt wie sie und will auch mit niemand anderes meine Gefühle teilen als mit ihr.

...zur Frage

Ich habe Angst für immer Single zu sein.. zurecht?

Ich bin wirklich so deprimiert mit 21 hatte ich noch nie eine Freundin. Mit 16 habe ich mich das erste mal richtig verliebt doch ich war nie der große Macho und relativ schüchtern. Oft kommen die Mädchen dann mit Freunden von mir zusammen und das mit an zu sehen tut sehr weh. Abends oder wenn ich betrunken bin dann kommt es in mir einfach hoch und ich bin so traurig das ich weine könnte und es auch oft tue. Ich bin sehr Nett und viele Mädchen finden das gut aber mit denen bin ich dann nur befreundet. Wenn ich mich dann darauf einlasse und mich verliebe dann ist es am Ende immer so das sie nur befreundet sein wollen. Aktuell habe ich mich sehr in eine gute Freundin verkuckt doch sie hat bestimmt keine Gefühle für mich und das ist echt schlimm für mich. Ich habe Angst niemals auch eine nette Freundin zu haben. Alle meine Freunde, wirklich alle haben oder hatten so tolle Freundinnen nur ich bin der ewige Single. Ich würde auch gerne mal ein Mädchen küssen aber es hat noch nie geklappt.

...zur Frage

Verliebt, Freundschaft vergeben?

Ich weiß nicht mehr weiter es ist echt deprimierend, immer wenn ich mich Verliebe wollen die Mädchen nur Freundschaft oder sind bereits vergeben, ich weiß mittlerweile echt nicht mehr weiter :(

...zur Frage

Jeder hat eine Freundin nur ich nicht?

Also es ist nicht so das ich jetzt krampfhaft nach jemanden suche aber ich werde dieses Jahr noch 20 Jahre und hatte noch nie eine Freundin. Ich kenne viele Mädchen doch die sind nur gute Freundinnen. Und wenn ich mich dann verliebte (bis jetzt vier mal) hat es nie geklappt. Immer wollten sie nur mit mir befreundet sein. Ich kann auch nicht einfach mit Fremden Mädchen Küssen oder so wie Freunde von mir. Wir gehen in Club und die Tanzen, Küssen Mädchen usw. ich bin dafür zu schüchtern. Ich versteh das nicht wenn ein Freund von mir seine Freundin schluss macht dann dauert es paar Wochen und schon wieder sind sie in einer Beziehung. Ich bin deshalb echt oft traurig .. vorallem am Wochenende war ich im Kino und da waren fast nur Paare und ich war eigentlich auch mit Paaren dort. Ich will halt auch mal jemand an der Hand halten, Umarmen. Im Moment bin ich in eine gute Freundin Verliebt und ich bin mir sicher dass das nichts wird ich weiß nicht was ich tun soll.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?