Wieviele Naturisten bzw. Nudisten leben schätzungsweise in Deutschland ( im deutschsprachigen Raum )?

7 Antworten

Das ist sicherlich schwer abzuschätzen.

Es ist natürlich regional unterschiedlich.

Im Süden und Osten natürlich mehr als in anderen du Bereichen.

In München und an der Isar z.b. ist der Anteil sehr groß

Es gibt ja nicht umsonst viele offizielle und inoffizielle FKK Plätze in der Stadt (Flaucher, Englischer Garten,..), ein Freibad mit FKK Becken, Saunen und natürlich die Isar

Es gibt welche die machen nur FKK in der Saunalandschaft

Es gibt welche die machen nur FKK an abgelegen Stellen z.b. an der Isar

Andere gehen an einen der FKK-Seen

Andere machen FKK ganz offen z.b. im Englischen Garten

Viele betreiben Nacktsport (z.b. Nacktkegeln, Nacktradeln, Nacktwandern, ...)

Nicht wenige sind Nudisten und leben auch nackt Zuhause.

Es gibt aber auch einige die machen NUR FKK-Urlaub.

Da ich alles aufgezählte betreibe kenne ich die unterschiedlichen Varianten.

Woher ich das weiß:Hobby – FKK und Sauna ist Wellness für Körper und Geist. Antistress

Naja das ist ja auch ein definition´s Sache.
Meinst du Menschen die bei jeder möglichkeit Unbekleidet sind.
Nur Zuhause mit Freunden und Familie oder auch wo Fremde einen sehen?
Oder nur vor Fremden?
Oder im Sommer hier und da schon öfter nackedei aber im Winter eher seltener?
Wer zählt eigentlich mit??

Ich glaube auch das viele Menschen sich auch nicht da so einordnen lassen oder lassen wollen.

Wenn ich z.b. an Freundinnen und Freunde denke die alle so all die Sommer bei uns im Garten nackedei geplanscht haben, würde wohl kaum einer sagen er währe Nudist oder Naturist.

Ich denke das problem bei so Nackedei Gruppen/Vereinen ist das dort ein gewisser nackedei zwang ist und das mögen die wenigsten.

Trotzdem gibt es wohl mehr Menschen die nackt zuhause sind oder an öffentlichen Stellen im Sommer als man denkt.

Ich finde " Clothing Optional" am besten und ohne zwang merken den auch viele das z.b. Badekleidung unbequem ist wenn sie denn auch noch sehen das andere zwanglos auch keine an haben..

Die Definition von FKK ist eigentlich doch klar.

Die von Nudist und Naturist genauso.

Warum sollte jemand Naturist sein wenn er in deinem Garten nackt badet?

Ein Naturist ist doch jemand der gerne nackt in der Natur ist (Wald, Fluss, See, ...) Und die Natur genauso wie Sonne und Wind genießt.

Warum sollte jemand Nudist sein wenn er nur mal bei dir im Garten nackt ist.

Ein Nudist ist doch jemand der das Nacktsein als solches genießt

Deshalb auch z.b. nackt Zuhause ist (außer natürlich nur zum Sex oder im Badezimmer wie jeder Andere)

Deine Gäste machen FKK

Natürlich könnten sie auch Natusisten oder Nudisten sein, und dennoch bei dir Nackt sein, das schließt sich ja nicht aus, ist aber keine Bedingung dafür

0
@NackterGerd

zum teil stimme ich dir zu! Meine Antwort beruhte nur darauf was ein Fragesteller eigentlich genau erfragen will. Denn es ist ja oft so das einfach nur die frage ist ob andere auch doch hier und da oft mal nackedei sind und nicht wie es oft den anschein hat alle nur verhüllt.

Und vor allen wollen sich viele Menschen auch nicht in eine Schublade stecken lassen.
Wenn es nach diesen Schubladendenken gehen würde währe ich wohl eine Naturisten weil ich auch die Grundsätze sehr anstrebe aber ich schaffe sie auch nicht immer und will mich wie gesagt auch nicht in eine schublade stecken lassen.

0
@Helenne1991

Wieso Schubladen

Entweder du gehörst zu den Naturisten weil du FKK in der Natur betreibst oder nicht.

Halbes FKK gibt's ja nicht

0
@NackterGerd

Schublade, weil ich es einfach nicht betiteln will was ich bin.
Und wenn man den FKK ler hört ist auch ein gewisser nackedei zwang da und das finde ich daneben!
Der ist bei Naturismus vielleicht auch , oder der Grundgedanke bei Naturismus ist wohl das man nach möglichkeit immer nackt ist aber ich verstehe Naturismus anders, nämlich in einklang mit Mensch und Natur, was ja auch an erster stelle steht bei dem Naturisten gedanken und deswegen darf ein naturist auch Kleidung tragen!

0
@Helenne1991

Nein es gibt keinen Nackedei Zwang.

Weder bei FKK noch bei Nudisten und Naturisten.

Und ein Naturist ist auch nicht immer Nackt in der Natur.

Es ist ähnlich wie mit Raucher.

Nur wer nicht raucht ist ein Nichtraucher

Wer nur selten raucht ist genauso wie ein Kettenraucher ein Raucher und kein Nichtraucher

0
@NackterGerd

Hmm, du sagst also wenn ich mit einer Familie zu einen FKK,Naturisten oder Nudisten Campingplatz fahre muss keiner nackig sein?

Meist ist ja der Fall bei einer Familie z.b. Eltern mit 2 Kinder das irgendwer nicht nackedei sein will, oft auch in der Pubertät...

Also ich kenne es eher das die Leute auf so einen Platz es nicht so mögen wenn einer Kleidung trägt und wollen am liebsten das alle nackedei sind und geben es einen auch zu spüren und der Urlaub wird irgendwie unschön...

0
@Helenne1991

Natürlich sollten alle nackt sein.

Aber natürlich gibt es Gründe auch mal nicht nackt zu sein.

Wetter ist zb der wichtigste Grund.

Manchen gehen bzw radeln morgens nackt zum Bäcker um Frühstück zu holen, andere werfen sich etwas über weil es ihnen morgens noch zu kalt ist.

Manchen gehen nackt einkaufen im Supermarkt, anderen ist es drinnen zu kühl

Genauso natürlich Abends oder bei schlechtem Wetter.

Ein zweiter Grund kann Pubertät sein

Auch wenn die meisten Pubertierenden auch nackt sind gibt's genauso Ausnahmen.

Das ist bei einer normalen FKK Anlagen kein Problem.

Im CHM in Frankreich z.b. sind nur die Schwimmbäder und der Strand ausnahmslos (o.k. Babies mit Windeln) Nacktbereich und dürfen nicht Textil betreten werden.

Ähnlich ist es im FKK Bereich im Schwimmbad bzw Therme

Handtuch erlaubt - Badesachen und Straßenkleidung natürlich nicht.

0
@Helenne1991

Zu deinem "unschön"

Im FKK Urlaub hatten wir mal ein Mädchen kennengelernt

Sie war das erste mal beim FKK (ihre Eltern früher öfters)

Erst wollte sie lieber mit Höschen oder Badeanzug Rum Laufen.

Sie wurde etwas schräg angeschaut deswegen.

Deshalb hatte sie es mal nackt probiert.

Niemand hatte geschaut.

Deshalb hatte sie es danach vorgezogen nackt zu bleiben obwohl sie eigentlich kein FKK Fan war.

Sie meinte es ist Nackt kein Problem wenn alle nackt sind, und viel angenehmer als Textil angestarrt zu werden

Das Zeigt: einfach mal ausziehen und gleich tun wie alle, dann ist der Urlaub schöner, aber dennoch ist es Textil für "Pubertiere" auch kein echtes Problem

0

Clothing optional finden wir auch sehr gut

0

Meine Familie gehört schon dazu, meine Eltern nur im Urlaub und zu Hause, ich gehe auch noch bei uns an den Badesee zum FKK

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Bin gerne nackt

Sorry sollte nicht so rüber kommen.

Es gibt laut DFK ca 135 organisierte Vereine in Deutschland. Ich glaube aber das eine genaue Zahl zu erfahren schwierig sein wird. Es ist ja nicht jeder gleich in einem Verein wenn er gerne Nackt ist. Bin ich auch nicht weil es in meiner gegend leider keinen gibt...

Zum FKK machen braucht man ja auch keinen Verein.

1

Auf jeden Fall viel mehr als man glaubt !!!! also ich denke schon in D allein mindestens 100.000

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?