Wieviel kostet es ein Haus innen verputzen zu lassen?

7 Antworten

85m² Wohnfläche oder Putzfläche?? Wenn Wohnfläche, dann wärs bei einem Bungalow eine Nettogeschoßfläche von ca. 95 m² => Innenabmessungen von ca. 9,5 x 10 m! Bei fast symmetrischer Raumaufteilung und 2,5 m Raumhöhe hast Du ungefähr 180 m² Wandläche + 95 m² Deckenfläche x ca. €12 = € 3.300,--

kommt auf die Gesammtfläche an, welche verputzt wurden muß! Außerdem -sind Fenster-und Türenauschnitte drin, welche ja zusätzlich Arbeitszeit benötigen!Wichtig ist auch: wird der Mörtel klein mit Mischmaschine gerührt oder kommt ein Maschinenputz/Fertigputz zum Einsatz.Ev. beim Deckenverputz und im Treppenhaus: wird ein (fahrbares)Gerüst benützt-kostet auch extra! Wichtig: die Anfahrtskosten bei auswertigen Firmen werden meist nicht mitkalkuliert-also speziell bei der ausführenden Fa. nachfragen..

Es kommt darauf an...........Also man sollte schon mind. mit einem qm-PReis von 8,50 Euro rechnen. Sowas muss sich ein Stukkateur aber auch erst ansehen und es ist dafür auch notwendig, ein Aufmass zu machen. Zum Putz kommen meistens noch Eckschutzschienen hinzu - evtl. auch Armierungsgewebe. Wenn sich kein Silo lohnt, dann arbeiten die Leute mit Sackware. Evtl. kann man auch via Stundenlohnarbeiten abrechnen plus Materialanteil. Rufe doch einfach bei Stukkateuren an - die sollen Dir ein unverbindliches kostenfreies Angebot machen und dann haste die Wahl. Die qm ergeben sich aus Länge x Breite jeder gleichen einzelnen Wand x 2 Seiten. Und die Decken kommen auch noch hinzu. Fensterflächen bis 2,50 m werden übermessen. Anderenfalls werden Wangen berechnet. Ist nicht einfach so mit der qm-Anzahl der Wohnung getan;-)

Sind es 85 m² Putzfläche oder Hausgrundfläche. Du solltest wissen jedes Wohnzimmer hat vier Wände und eine Höhe, L x B abzgl. Fensterflächen und Türöffnungen ergibt die reale Wandfläche zzgl. Deckenfläche. Im Schnitt 5 - 10 €/m² mit Putzmaschine oder per Hand. Sollte nur eine Orientierung sein, da nähere Angaben fehlen.

Kommt auf die Putzfläche nicht auf die Wohnfläche an.

Was möchtest Du wissen?