Wieviel kostet der Tierarzt im Jahr?(bei Pferden)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

alle 6-8 wochen hufschmied kostet pro huf nur raspeln lassen (quasi nägel pfeilen) 20-25 euro. PRO HUF ;) außerdem solltest du jeden monat um die 30 euro zurücklegen für den tierarzt. wenn du ein sehr anfälliges pferd kaufst dann wirds schon ziemlich teuer ;) kann ja sein dass dein pferd plötzlich irgendwas bekommt oder gar in die klinik muss. kann sein dass das im hunderterbereich bleibt wenn du glück hast. wenns was größeres ist gehts schonmal in die 1000. unterschätze niiieeemals die kosten die so ein pferd mit sich bringt ;)

man muss aber keine eisen haben!!und dann kostet schmied ca. 20-25 euro!!!(alle 4 hufe)

0
@charyfreak

ganz genau ;) unsere pferde haben bis auf 2 auch alle keine eisen. und bei denen ohne eisen kostets eben 20-25 pro huf

0

Muss nicht bei allen gleich sein...kommt drauf an was mann für ein Tierarzt und hufschmied hatt. Nicht bei jedem kostet es gleich. ^^

0

so, da dich unsere meinungen garantiert nicht interessieren ^^ mich würden die auch net interessieren, wenn ich ne genaue antwort haben mag, und alle nur sagen, viel und denk dran das auch und letzten endes dann doch sagen , lass es

natürlich muss es gut überlegt und durchdacht sein, aber wir wollen dir ja nicht die laune auf dein pferdchen vertreiben ^^

also die kosten belaufen sich, wenn du kein turnierpferd haben magst auf einmal im jahr impfen lassen, dass reicht dicke aus ;)

sagen wir mal, du benötigst pro monat ungefähr 200 € oder sogar nur 160 €, wenn dein stall billig ist ^^

wir bezahlen pro monat ... 150€ stall und dann einmal im jahr impfen, alle 5 wochen hufschmied ... da wir noch en RB haben, sinken die kosten, da sie sich ein wenig an der boxenmiete beteiligt.

hey,danke! endlich jemand der kapiert was ich meine :)

0

Also ich bezahle außer dem Stall an Impfungen, Schmied, Tierarzt, Fliegenspray, Pferdehaftpflicht usw. usw. - also alles inklusive 150 bis 180 Euro monatlich. Wie gesagt, ZUSÄTZLICH zu den Stallkosten. Und das ist noch billig, weil mein Pferd noch nie krank war und es nur von März bis Oktober auch nur vorne Eisen kriegt und ein reines Freizeitpferd ist. Ich habe keine Kosten für Reitunterricht, Turnierteilnahme usw.!

Stallmiete hier im Durchschnitt (mit Halle) 200 Euro. Mein Pferd steht privat und ohne Halle, nur Platz, für 150 Euro. Meine RB zahlt monatlich 50 Euro. Also kostet mich mein Pferd tatsächlich ca. 250 Euro im Monat.

SEHR VIEL!!! pferde sind teuer!!!und für mich unbezahlbar,weil diese tiere soooo wunderfoll sind!!!

Was möchtest Du wissen?