Hufschmied kosten/Monatliche Pferdekosten

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Also es kommt immer auf den Schmied an oder wo das Pferd untergebracht wir bei mir ist es so ich zahle für die Box miete 130€(bei mir in der Box miete ist Hallen Nutzung ,weide ,Futter raus und reinstellen und noch Heu mit drin ) es kommt halt drauf an was für ein Stall es ist. Weil nein Pferd barhufer ist gebe ich alle 10 Wochen 20€ aus und wenn es beschlagen ist geben meine Freunde um die 45 € aus natürlich kommen noch die Tierarzt kosten ,weil meine Stute noch nie krank war habe ich nur 2 mal im Jahr pro Impfung 25€ ausgegeben und ab und zu verliere ich mein hufkratzer oder mein spray, hufett geht leer dann muss ich die auch noch ersetzen also ich gebe im Monat um die 150-200€ aus . (Ich habe eine warmblut Stute 1.72m )

Viel Glück beim eigenen Pferd ♡♡


Also, Hufschmied kostet plus Eisen um die 60-80€ Boxenmiete um die 300€, Futter ca. 30-40€, vll. noch iwo Platzgebür oder so um die 100€ TA auch so um die 60-80€ bei Routineuntersuchungen, bei anderen erkrankungen oder so wirds natürlich teuerer! ;-) Viel Glück beim Pferdekauf!!!! :-))

Schmied: 4 Eisen usw., rechne mal 120,- alle 6-8 Wochen. Manchmal können die Eisen ein weiteres Mal genutzt werden dann etwas billiger. Manchmal verliert man auch mal ein Eisen und es sind schnell mal 25-30€ zwischendurch extra.

Also ganz genau kann man das nie sagen....GANZ EHRLICH, das geht garnicht! Ungefähr 2x im Jahr kommt der Tierarzt und gibt Impfungen für ca. ( !!! ) 30€. Bei mir kostet der Huforthopäde alle 7 Wochen 40€. Hufschmied ist sicher teurer. Dann kommen die Stallmieten, die in jedem Stall anders sind, lagen bei mir schon zwischen 160€ und 250€. Dann kann das Pferd auch mal Probleme mit dem Sattel haben. Da muss er angepasst werden, was bei mir auch mal 150€ gekostet hat. Oder er muss eben nur mal aufgepolstert oder umgebogen werden, was etwas billiger ist. Jeden Monat musst du auch irgendwas für den allgemeinen Gebrauch kaufen: "Oooooh, ich hab meinen Hufkratzer verloren und finde ihn nicht, da muss ein neuer her...oder: Ach herrje, das Fliegenspray ist fast alle! Ich bestell gleich mal was nach :p Und so ist das Geld gaaaaaanz schnell weg. Im Winter füttere ich Kraftfutter zu, was für vielleicht 25€ in einem Riesensack aber auch die ganze Jahreszeit durch vorhält. Als meine Stute krank war, hab ich ihr Mineralfutter gegeben, was gleich mal 30€ gekostet hat. Und am Anfang kaufst du nach und vor dem Pferd ja sowieso nach und nach alles, was du brauchst. Der Geldbetrag steigt ins Unermessliche....Ein monatlicher Durchschnitt ist da kaum anzugeben.

Aber viel Glück mit einem eigenen Pferd :)

also die normalen kosten :
- hufschmied alle 6 wochen ca. 60 euro (ob kaltbut oder shetty ist egal)

-box ca. 200-400 euro (kommt natürlich auf den stall an)

-sattel,Decke un co. ist natürlich nicht monatlich und kommt drauf an was du mal brauchst und so

-ich denke das sind so die hauptkosten

Ich versuche mal aufzuzählen was bei mir so anfällt für meine Stute: -150 € Stallmiete (mit Halle, Paddockbox, Reitplatz, schönes Ausreitgelände, Rein- und rausbringen und Hafer/Gerste) - alle 6-8 Wochen Schmied 30 €, (ab März ca gibt es wieder vorne Eisen, dann alle 6 Wochen 70€) - extra Kraftfutter 20 € pro Monat - Impfungen im Jahr 40 € -Wurmkur 4mal im Jahr ca 60 € -Haftpflichtversicherung, 90 € im Jahr - naja und Tierarzt kommt immer drauf an.... jetzt gerade hatte sie erst vorne links, dann ne Woche später vorne rechts ein Hufgeschwür... ich musste 2Wochen beide Füße verbinden, bis Eisen mit Platte drunter kommen konnten... Ta waren 250 €, Verbandszeug nochmal 60 € und Schmied 160 €...... Ansonsten hatten wir in 4Jahren bisher keine TA kosten (bis auf Impfungen)....

Hab gehört das man ca 600 im monat rechnen muss und bei stallmiete sogar bis über die 1200 IM MONAT zahlen kann :/

Cherole 14.10.2012, 18:49

Ja, man kann das machen. Nach oben gibt es nie Grenzen beim Preis

0
Sharyyy 14.10.2012, 18:51
@Cherole

Also den Stall den ich jetzt gefunden hätte kostet 415€ große Box + Paddok und weidegang Ist normal oder?

0
Cherole 14.10.2012, 18:52
@Sharyyy

Nö. Das kommt auf die Region an. Ich zahl je nach Heu und Stroh Preisen zwischen maximal 150 und 200 €

0
kleinsoso 14.10.2012, 20:20
@Sharyyy

kommt auf die gegend an. ich zahle 255euro für box, koppel, paddock, futter, misten, halle, 2x reitplätze, longierzirkel, waschplatz, solarium, führanlage, medikamentengabe, uvm.

0

bei uns 4 eisen ab 80 euro. nach oben kein ende. 2 eisen ab ca 60 euro und keine eisen ab 25 euro

Ich habe monatlich bei meinem Kaltblut ca. 430€ Kosten für alle routinemäßigen Dinge.

Was möchtest Du wissen?