Wieso verlieben sich Schüler manchmal in ihre Lehrer?

10 Antworten

Das kann doch viele Gründe haben. Meistens ist es doch, wenn Jugendliche in die Pubertät kommen oder sich das erste mal verlieben. Das ist, wie ich finde, eher Schwämerei und keine richtige Verliebtheit und solange es nur Träumerei bleibt und sich daraus nichts ernstes entwickelt, ist doch alles in Ordnung ;)

Hier werden einige Gründe dafür genannt: http://www.bravo.de/dr-sommer/verliebt-den-lehrer-oder-die-lehrerin-257367.html

  • Du hattest bisher noch keine Liebesbeziehung zu einem Jungen in Deinem Alter und bist gerade dabei deine intensiven Gefühle zu entdecken? Dann ist Dein Lehrer/Deine Lehrerin vielleicht der Star Deines ersten Verliebtseins. In Deiner Fantasie ist das erlaubt. Sonst nicht.
  • Du hast die Nase voll von unreifen Jungs/zickigen Mädchen und sehnst Dich nach jemandem, der erfahren ist und reif. Und weil Dein Lehrer/Deine Lehrerin attraktiv ist und Du ihm/ihr täglich begegnest, kommt er/sie als Erster dafür in Frage.
  • Du hast in den letzten Jahren einen liebevollen Vater/eine fürsorgliche Mutter vermisst, weil sie/er Dir gefehlt hat oder sich nicht genug um Dich gekümmert hat? Nun suchst Du einen Menschen, der Dir ein besonderes und geborgenes Gefühl gibt. Wenn das bei diesem einen Lehrer/dieser einen Lehrerin so ist, rede mit ihm/ihr. Erkläre ihm/ihr, dass Du gern mit ihm/ihr sprichst, weil es zu Hause gerade für Dich nicht so toll ist. Dass Du ihn/sie als Vertrauensperson ausgewählt hast, ist auch für Lehrer etwas besonderes.
  • Es gibt viele Schüler, die zu einer bestimmten Lehrkraft ein besonderes Verhältnis haben. Dagegen spricht auch nichts. Nur ein Paar dürft ihr eben nicht werden. Das ist verboten.
  •  Du findest ihn/sie toll, weil er/sie mehr Lebenserfahrung hat und Dich nicht wie ein unerfahrenes Mädchen, sondern wie eine erwachsene Frau/einen erwachsenen Jungen behandelt. Das reizt Dich und gibt Dir Selbstbewusstsein.

hallo, vielleicht solltest du dir die gegenfrage stellen - warum sollten sich schüler nicht auch mal in ihre lehrer verlieben? lehrer sind auch nur menschen und es gibt genügend dinge oder eigenschaften, die schülern an ihren lehrern gefallen können. dass sich daraus nicht automatisch eine gleichwertige (und legale) beziehung ergibt, steht auf einem anderen blatt.

Hi, das liegt daran das man es sich nicht aussuchen kann in wen man sich verliebt. Das ist nicht im geringsten dumm wie manche hier schreiben

LG

Woher ich das weiß:Beruf – Externe Lehrkraft an einer Grundschule

Vielleicht weil sie einen vaterkomplex haben oder so. Ich denke aber auch, dass es viel mehr Schwärmerei ist als wahre liebe :-)

Meistens ist es so, dass deren Lehrer a) gut aussieht b) einen tollen Charakter besitzen .

Was möchtest Du wissen?