Wieso stürzt ein Flugzeug ab wenn ein Fenster kaputt ist oder ein loch an der Außenwand ist?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Ein Film ist ein Film ist ein Film - und nicht die Realität. 

Ein Flugzeug stürzt nicht unbedingt ab, weil ein Fenster kaputt oder ein Loch in der Außenhülle ist. So bestehen die Kabinenfenster aus drei Scheiben, von denen die äußere und die mittlere alleine in der Lage sind, den Druck zu halten. 

Ob ein Flugzeug unsteuerbar wird oder gleich auseinanderbricht, hängt von verschiedenen Faktoren ab, u. a. davon, wie groß das Loch ist, wie schnell der Druckabfall erfolgt und inwieweit die tragende Struktur beschädigt wird. 

Eine generelle Aussage für oder gegen einen Absturz kann man daher gar nicht treffen. 

Tatsache ist aber, dass die heutigen Flugzeuge wesentlich robuster (und anders) konstruiert sind als z. B. die Comet, bei der es ja Totalverluste durch explosive Dekompressionen gegeben hatte, für die wiederum Haarrisse im Bereich der Fenstereinfassung verantwortlich waren. 

Die Comet ist das Beispiel, wie durch Materialermüdung und Konstruktionsfehler ein Flugzeug verloren gehen kann. Gegenbeispiel ist die Aloha B737, die auch als "Cabrio" noch flugfähig war und von der Crew sicher gelandet werden konnte. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Flugzeug stürzt deshalb nicht ab, sofern die Piloten von dem Druckverlust und der Kälte nicht bewusstlos werden. Der Mount Everest wird nicht ohne Grund mit Gasmaske bestiegen. Und Flugzeuge fliegen üblicherweise noch höher.

Denkbar wäre auch, dass ein solches Loch die Stabilität des Flugzeugs herabsetzt und es deshalb zu weiteren Schäden kommt. Das halte ich aber für unwahrscheinlich.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ein Flugzeug abstürzt wenn ein Fenster kaputt ist sehr sehr unwahrscheinlich.

Denn die Piloten haben im Cockpit Sauerstoffmasken die sie in so einem Fall anlegen würden und sofort einen Notabstieg in eine Höhe Durchführen würden wo man die Luft gefahrlos atmen kann. Danach würden sie den Nächsten Flughafen anfliegen und landen.

Außerdem kam es in Hawaii einmal zu einem Zwischenfall wo bei einer Boeing 737 ein teil der Decke  herausbrauch und trotzdem konnten die Piloten noch sicher notlanden!

Link von Hawaii:

https://de.wikipedia.org/wiki/Aloha-Airlines-Flug_243

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

 Es stürzt nicht zwangsläufig ab es entsteht nur ein Druckverlust je nach Größe und Ausmaß des Schadens kann man trotzdem noch weiter fliegen und auch landen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Flugzeug stürzt ab, weil es ein Film ist. 

Im wirklichen Leben würden die Piloten das Flugzeug nur sehr schnell in tiefere Luftschichten bringen. Und die Sauerstoffmasken würden herunterfallen, wegen dem Druckverlust. 

Aber diese Sauerstoffmasken geben nur für ca. 15 min Luft, daher muss das Flugzeug vorher in einer Höhe sein, in der man ohne Sauerstoffmaske atmen kann, z.B. auf 2.000 Metern. 

Dann dann es in  Ruhe den nächsten Flughafen ansteuern und landen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Flugzeug stürzt deswegen auch nicht ab.
es gab sogar einen Fall wo an der Front große Bereiche vom Dach weggeflogen sind und das Flugzeug konnte "normal" notlanden

siehe:
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Aloha-Airlines-Flug_243

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Denniarcher93
20.06.2016, 12:35

Also ist das eigentlich quatsch?

0
Kommentar von chrisi565
20.06.2016, 12:38

richtig typischer hollywood quatsch. Genauso wie der Sog aus den Flugzeug bei einem Loch. sobald der Druckausgleich erfolgt (und das geht schlagartig) ist der sog so minimal das nie und nimmer grosse gegenstände oder gar Menschen rausgezogen werden.

0
Kommentar von chrisi565
20.06.2016, 13:25

gerne :)

0

Das Flugzeug stützt nicht zwangläufig ab.  Es stürzt immer nur in Filmen ab. Aber Hollywood lässt uns auch in Filmen glauben, dass Autoreifen bein extremen beschleunigen auf Rasen quietschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Parhalia
20.06.2016, 12:41

Am besten sind die explodierenden Reifen bei Verfolgungsjagten, wenn eine Kugel den Reifen trifft.

0

In der Höhe ist weniger Sauerstoff, und der Druck ist höher als auf der Erde.
Ohne Druckausgleich würde das Flugzeug förmlich zerquetscht.

Daher ist im Flugzeug leichter Überdruck, der das Flugzeug praktisch in Form hält.

Tritt ein Druckabfall auf, können die Außenhaut und wichtige Teile beschädigt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hohlefrucht
20.06.2016, 12:54

Warum ist der Druck in der Höhe höher als auf der Erde? Das verstehe ich nicht ganz und hab das auch irgendwie in anderer Erinnerung.

LG. 

0
Kommentar von Comment0815
20.06.2016, 12:56

In der Höhe ist der Druck geringer als auf der Erde. Soweit ich weiß ist der Überdruck in der Kabine da, damit die Passagiere den gewohnten Druck um sich haben.

0
Kommentar von Epicmetalfan
20.06.2016, 13:27

weniger sauerstoff -> ja aber das ist dem flugzeug selber ziemlich egal

druck ist höher -> nein er ist niedriger

im flugzeug ist überdruck -> ja aber wie schon jemand anders meinte, nur damit die passagiere sich wohl fühlen und normal atmen können

druckabfall -> für passagiere nicht so toll, dem flugzeug selber komplett egal

0
Kommentar von RuedigerKaarst
20.06.2016, 13:51

Daneben kann eine explosive Dekompression auch eine Gefahr für die Flugzeugstruktur darstellen. Der plötzliche Druckabfall wird in diesem Fall durch einen Schaden am Flugzeugrumpf ausgelöst. Während des Vorgangs können elektrische, mechanische wie auch hydraulische Leitungen beschädigt werden, und im schlimmsten Fall wird das Flugzeug dadurch völlig unkontrollierbar. https://de.wikipedia.org/wiki/Druckabfall_im_Flugzeug?wprov=sfla1

0

Vielleicht wegen dem Druck der im Flugzeug entsteht .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist nicht so. Es sind schon Flugzeuge nach Bombenanschlägen sicher gelandet, trotz riesiger Löcher in der Bordwand, die so groß waren, dass es mehrere Sitzreihen heraus geschleudert hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist kein Absturz,  das Flugzeug sinkt nur sehr schnell, um in sauerstoffreiche Luft zu kommen. Im der Kabine ist ein Überdruck, der schlagartig ausströmt und der durch das Sinken ausgeglichen wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Flugzeug stürzt ab, weil es so im Drehbuch steht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?