Wieso sind diese sogenannten ''Nerd-Brillen'' so beliebt bei den Jugendlichen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zuerst haben Leute die intelligent aussehen wollten angefangen Nerdbrillen zu tragen, danach hat irgendein Promi das nachgemacht und darauf gefiel es seinen Anhängern, und deren Anhängern auch. Und wenns einer macht, machens alle.

Aber es ist echt nicht richtig, alle Träger solcher Brillen als 'mainstream-opfer' abzustempeln. Mir gefällt diese Art von Brille auch, also nicht so groß, aber eben schon auffällig mit schwarzem Rahmen und eckig. Und ich bin auch erst darauf aufmerksam geworden, als ich sie bei anderen gesehen hat. Inspiration undsoweiter:D Und ich trage sie nicht, weil ich nicht gut sehen kann. Sie passt einfach zu vielen Klamotten, und wenn man sowas auffälliges im Gesicht hat, kann man auf viel Eyeliner usw verzichten. Und es verleiht einem so einen intelligenten und künstlerischen touch, wenn man sie mit den richtigen Klamotten kombiniert. Also ja, ich will auch intelligent aussehen.. was aber nich heißt das ich dumm bin :D Wohingegen das kombinieren mit bunter,neonfarbener Kleidung, wie es heutzutage leider mode ist, genau das gegenteil bezweckt.

ahja, ich weiß zwar nicht was musik mit der frage zutun hat, aber ich erwähne auch mal, wie anders mein musikgeschmack ist :D Ich höre gerne klassische Musik und Rap, Manchmal Chartsmusik und was ich mir seit neuem angewöhnt habe, nasheed. diesen ruhigen arabischen singsang mit religiösen inhalten. wirkt übrigens sehr beruhigend auf babys :D

0

Soooo trueeeeeee sister^^

0

Sehr beliebt bei Hippstern... mag daran liegen, dass Retro immernoch total in ist und die 60er ein Revival feiern. Zuerst kam es immer mehr in Mode, sich "konservativ" anzuziehen so im Sekretärinnenlook, schließlich folgten die Nerdbrillen als Zeichen von Individualität, Intellekt und Künstlertum. Dann kamen sie, wie alle Trends, in der breiten Masse an. Das ist eben das Gesetz der Mode. Einer machts vor, Avantgarde machts nach, dann kommt H&M.

was sind denn "hippstern"???

0
@mibvws

Eine Gruppe in unserer Gesellschaft, die etwa trägt bevor es 'cool' war. So wird es jedenfalls im Internet beschrieben ;)

0
@YuyuKnows

ahhh

^^danke

stimmt... das internet. lange nicht mehr benutzt^^

0
@Lichtpflicht

nur... was hat das mit rock zu tun???

mittlerweile sind doch alle:

VoLl DiE QrAzZeN GaNgStA EyYy

und hören hip hop und so

0
@Lichtpflicht

Ich dachte Hipster hören meistens nur Pop, Hip Hop und Elektro?

0
@mibvws

Hihi gute Frage :) Ja, Hipster setzen sich nicht nur aus Rock-Hörern zusammen... und wenn, dann Indie und Alternative (Rock). Und wie gesagt, die Nerd-Brillen-Sache hat ja nur dort angefangen, und wenn etwas irgendwo erfolgreich ist, bemüht sich H&M und Co. das bei allen Jugendlichen einzuführen. Wie man sieht, hat's auch geklappt... jetzt trägts jeder, auch der GaNgStA!

0
@YuyuKnows

Das Superspannende an der Sache ist, dass natürlich auch die Musik der Mode unterworfen ist... Früher war die Alternative-Avantgarde die Indie und AlternativeRock-Fraktion. Dann kam Elektro :). Übrigens: als nächstes kommt Folk und Weltmusik hab ich so am Rande mitbekommen :P

0
@YuyuKnows

^^ ich währe froh wenn nicht nochmal rock käme

stellt euch mal vor aufeinmal würde jeder rock oder punkrock oder metal hören und kein mensch interessiert sich für das was die singen sondern alle interesieren sich nur noch wer es hört

das wäre das ende guten rock (ists bei punkrock ja sowieso schon)

0
@mibvws

Jaaa mibvws das stimmt! Aber ich glaube, wenn Metal/Punkrockhören plötzlich super-hip und Avantgarde und QraZZ Altaaa wäre... würde ich zuerst ungläubig tagelang in Schockstarre vor Viva sitzen, dann lachen bis ich umfalle, dann weinen und einen RIP-Altar für Metal/Punkrock bauen :DDD

0
@Lichtpflicht

XD

ja... oh man ich hoffe das passiert nicht

das wäre das ende der GUTEN musik!

0

Jugendliche sind nicht individuell und machen das, was alle machen. -> Gruppenzwang.

? ich bin 14

und ich bin ganz bestimmt nicht so wie alle anderen

ich schminke mich nicht, ich höre rock/metal/punk rock

usw.

was solln das das du gleich sagen musst "die jugendlichen sind nicht induviduell"?

0

ich bin auch nicht gerade wie andere. ich kenne keinen anderen, der täglich mit seinen gameboy aufm schulweg pokemon rot spielt und dabei jazz oder funk hört.

0
@just95

kann ich jetzt nicht wirklich behaupten^^ bzw ist komplett falsch ;D

sorry sollte an den antworter gerichtet sein^^

0
@MetalFTW96

@mibvws Nun, es gibt natürlich einige Ausnahmen (und in meinem Fall Hoffnungsträger)! ;) Der Mensch ist aber wirklich einer, der gerne den größeren und mächtigeren Artgenossen nachmacht. Wir stammen nicht umsonst vom Affen ab. In uns steckt der Zwang, sich einer Gruppe anzuordnen. Und in unserer Gesellschaft existieren zurzeit eben mehrere Gruppen. Und zu der 'Mode-Pop-Star' Besessenen Meute gehörst du wohl nicht...

0
@YuyuKnows

nee... und das finde ich auch gut so

aber warum wollen soviele so sein wie andere? oder merken die das selbst nicht das die andere nachmachen?

0
@mibvws

Das ist eine Frage, die uns nur ein neutraler Mitläufer der Szene beantworten kann...

0

Frag ich mich auch .. ich finds eher peinlich, wenn jeder die selbe Brille anhat, aber gut ...

Vielleicht denken sie, sie sehen damit intelligenter aus...

Was möchtest Du wissen?