Du wirst hier nicht die Antwort zu deiner Frage finden, auch nicht durch Videos oder irgendwelchen Seiten. Nimm dir lieber einen Koran in die Hand, und irgendeine Version der Bibel, und lies selber nach. Hier werden sowieso beide Seiten endlos predigen und hetzen. Am Ende läuft hier alles auf Osama bin Laden und H i t l e r (wieso darf man das hier nicht schreiben?) hinaus.

Du denkst vielleicht Du könntest hier mal eben einpaar Kommentare lesen, und hättest dann die ultimative Antwort zu deiner Frage, aber das kannst du dir sofort abschminken :D Ohne Fleiß, kein Preis. Informier dich selber aus erster Hand, bestell dir irgendwo kostenlos Korane und Bibeln und fang an zu lesen. Ist bestimmt auch nicht so langweilig und kompliziert wie du es dir vorstellst, wenn du erstmal anfängst. :)

Viel Spaß noch :))

...zur Antwort

Ich weiß das es laut Koran, also die Bibel der Muslime, auch Dinosaurier gab. Es gibt zu gerade dem Thema und anderen naturwissenschaftlichen Themen im Bezug auf den Islam auch zahlreiche kostenlose Lektüren die im Internet angeboten werden.

...zur Antwort
  1. Das Zeug bei Facebook kann man sowieso nicht ernstnehmen. Die meisten die sowas schreiben, gehen im echten Leben nichteinmal für die geliebte Mama einkaufen.
  2. Heutzutage spielen Eltern ja sowieso kaum eine Rolle im Leben ihrer Kinder, wenn überhaupt dann nur die der Personen die einen kostenlos durchfüttern und bei denen man wohnen darf. Welcher Elternteil was für eine Rolle spielt, ist meist abhängig von der Gesellschaft in der man lebt, und dem Kulturkreis in dem man aufwächst. Beispielsweise hier ist es ja meist so, dass ein Großteil der Kinder mit getrennten Eltern aufwächst. Oft leben diese bei ihren Müttern, und durch Medien wird dieser Eindruck weiter verstärkt. Selbst in Serien für Kleinkinder ist die Mutter zu Hause, der Vater arbeitet. Die Mama kocht, putzt und kümmert sich um die Kinder, während der Vater nur manchmal da ist. Ich denke das ist der Grund warum dann so ein Eindruck entsteht, auch wenn er nur wenig mit der Realität zutun hat.

Ich bin beispielsweise in einer Kultur aufgewachsen, wo die Eltern ALLES bedeuten. Das was sie für dich getan haben, kannst Du ihnen, egal wie lange Du lebst, niemals zurückzahlen. Mein Vater ist für mich mein Fels in der Brandung (ich weiß es hört sich SEHR kitschig an), er passt auf mich auf und ist immer für mich da. Ich muss ihm immer mit besonderem Respekt begegnen. Ich liebe meinen Vater. Trotzdem, meine Mutter hat mich neun Monate unter ihrem Herzen getragen, mit dem Wissen, dass sie Höllenqualen erleidet bei meiner Geburt. Sie hat mich gefüttert, mich erzogen, um mich geweint, mit mir gelacht. Sie hat mir mein Herz in die Brust gelegt, und sie ist der einzige Mensch auf der Welt, der mich bedingungslos liebt. Die Liebe einer Mutter zu ihrem Kind ist ist das reinste was die Welt seit Anbeginn der Zeit zu bieten hat. Und nichts übertrifft sie. Eine Mutter wird zum Tier für ihr Kind, sie wird zur Mörderin für ihr Kind, zur Verräterin, zur H u r e, zur Lügnerin. Eine Mutter ist voller Liebe und Wärme, aber nimm ihr das Kind weg, und sie wird zum gefährlichsten Geschöpf das es gibt. Deshalb liebe ich meine Mutter, weil es einfach so sein muss. Weil es so vorgeschrieben ist.

...zur Antwort

Ansich hat der Vater überhaupt nicht das Recht sie zu schlagen. Laut Quran hatte ihr Vater auch nicht das Recht sie zu schlagen, selbst wenn sie ihn beleidigt. Von vorlaut ist hier garnicht erst die Rede.. Erst dann, wenn er sie davor bewahrt ihr selber Schaden zuzufügen, oder wenn sie gegen die Vorschriften des Islam verstößt. Und da ist im Quran auch nur die Rede von 1 Ohrfeige die weder große Schmerzen, noch sichtbare Wunden (Blaue Flecken) hinterlässt. Der einmalige Schlag dient nicht dazu Macht zu zeigen, sondern jemanden wachzurütteln. Kennt man so ja auch, wenn jemand ausrastet braucht er eine Klatsche um wieder in die Realität zurückzukehren. Sie hat den Fehler gemacht auf den Quran zu schwören, sie muss Allah um Verzeihung bitten. Dann muss sie ihren Vater um Verzeihung bitten und ihr Vater sie. Aber sie an erster Stelle, weil sie die Tochter ihres Vaters ist.

...zur Antwort

Ja kannst du, und du kannst auch hohe Schuhe dazu anziehen. Dein Rock sollte jedoch nicht zu kurz sein, und dein Top sollte nicht zu partymäßig, aber auch nicht so omahaft aussehen. Am besten farbig, oder einen farbigen Cardigan drüber, sonst sieht es zu overdressed aus.

...zur Antwort

Zeig deine 'Schokoladenseite' :D

...zur Antwort

Tupac war keine Kopie wie die allermeisten Rapper von heute. Er hatte seinen eigenen Stil.Er kann's einfach. Er IST eine Legende. Du musst dir nur einmal einige seiner Texte anhören o

Und zum Mord, es gibt viele Spekulationen, dass er noch lebt .. informier dich doch mal selber.. wäre auch einfach zu viel um es hier zu schreiben. Und es gibt über den Konflikt mit Biggy doch auch einen Dokumentarfilm oder so..

...zur Antwort

Eigentlich nicht, weil die Produkte die sie verwenden extra nur für Friseure hergestellt und auch nur an sie verkauft werden. Falls er sie doch verkaufen würde, wird es SEHR teuer für dich. Die wollen eben Kunden haben, die wegen ihrer Produkte und ihrer Behandlung zu ihnen kommen.

...zur Antwort