Wieso malt ein kleines Kind alles auf dem Kopf?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Im Alter von 2 1/2 Jahren schon klare Formen und sogar Figuren zeichnen zu können, ist extrem ungewöhnlich und ich würde, selbst wenn man vielleicht mit Phantasie eine Form erkennen kann, nicht zu viel da hinein interpretieren.

Sollte dieses "auf dem Kopf malen" auch noch in zwei oder drei Jahren vorhanden sein, dann könnte man evtl. auf eine Störung im Gehirn hin untersuchen lassen. Die Augen hingegen scheinen in Ordnung zu sein, auch wenn das jetzt merkwürdig klingen mag.

Ich habe im Fernsehen letztens einen Bericht über eine Frau gesehen, die wirklich alles auf dem Kopf sieht. Selbst den Bildschirm am Computer hat sie um 180 Grad gedreht und wenn sie Texte in die Tastatur eingibt, steht die Tastatur auf dem Kopf. Als Kind hat sich das Bild in ihren Augen nicht gedreht. Für sie ist das aber völlig normal. Sie hat es nie anders kennen gelernt. Das fiel auch erst auf, als sie ständig Bücher falsch herum gelesen hat.

Du musst wissen, dass normalerweise jeder Mensch alles auf dem Kopf sieht. Unser Auge kann nur auf dem Kopf sehen. Dass wir alle Dinge richtig herum sehen, liegt daran, dass die Informationen, die unser Auge aufnimmt, im Gehirn gedreht werden, auch wenn das jetzt seltsam klingen mag.

Ich würde jetzt nicht zu viel da hinein interpretieren. Wie benennt die Kleine denn die einzelnen Körperteile dieser Prinzessin? Sagt sie klar und deutlich, dass unten der Kopf ist?

Ihr müsst ja sowieso immer wieder zu den Vorsorgeuntersuchungen. Da würde ich das einfach mal ansprechen.

Flimre 03.07.2015, 19:21

Naja sie ist ja nicht unser Kind, deswegen würde ich mich da eher zurückhalten. Aber wenn sie die Haare malt, hat sie z.B. immer gesagt "Guck mal, die kriegt ganz lange Haare wie du" Sie ist wirklich ziemlich clever für ihr Alter, sie kann schon russisch und deutsch fließend sprechen.

0

Naja das geht wieder weg :) 
Ich als kleines kind habe immer alles auf den Kopf geschrieben bzw spiegelverkehrt :) und da war ich 6 ^^

Vielleicht fällt es ihr so leichter. Quasi von klein nach groß.

Kind eben malt wie es ihr gefällt

Es gibt ganz seltsame Sehstörungen, es gibt auch Kinder die alles spiegelverkehrt sehen oder lesen

Frag sie mal, ob bei einer Frau der Kopf unten oder oben ist. Oder laß sie mal einen Baum malen. Wenn sie da die Wurzeln nach oben macht, stimmt was nicht. Sollte mal der Kinderarzt abklären.

Oder frag sie, wo bei einem Haus das Dach ist, oder sie soll ein Haus malen

Was möchtest Du wissen?