Wieso "klebt" mein Kunstledersofa?

11 Antworten

Das ist bei Lunstleder halt so. Gerade in dieser Jahreszeit, wenn man nur ein wenig schwitzt, bleibt man an Kunstleder kleben, Da kannst Du noch soviel machen, da würde nur noch Puder helfen, aber leider kann man das halt auf einem Sofa kaum tun. Jder der mal solch ein Sofa hatte, kauft nie wieder Eins! Habe selber mal die Erfahrung gemacht! Ist bei Echt Leder halt ganz anders, nämlich sehr angenehm! L.G.Elizza

Weil das Material nicht atmungsaktiv ist ... ganz im Gegensatz zu echtem Lederm vorausgesetzt es ist nicht derart behandelt worden, dass es "versiegelt" ist.

Und was du dagegen machen kannst ... eine atmunsaktive und schweißsaugende Sitzunterlage draufgeben.

das liegt an den anschaffungspreis darum der name "kunstleder" das wort stammt auch aus dem plattdeuschen "kunst di eene niee koppen"

Was möchtest Du wissen?