Wieso ist es nicht möglich durch eine ch. Reaktion, Elemente umzuwandeln?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Elemente werden definiert durch die Anzahl der Protonen im Atomkern. Atomkerne werden aber von chemischen Reaktionen nicht berührt. Die beruhen ausschliesslich auf Vorgängen in der äusseren Elektronenhülle.


additoggo  10.02.2014, 18:52

haha danke jobul...hatten genau die frage heute auch als HA auf deswegen passt das...unser lehrer hat wetten die frage von hier genommen und morgen wenn wir vorlesen er so: hab genau dieselbe antwort hmmmm :D

0

durch ne chemische reaktion kannst du kein element verändern, das geht nicht, sonst wäre es kein element. ein element kann nicht zerlegt werden, aber es kann mit anderen elementen zu einem molekül werden, dabei wird das element selbst aber nicht verändert, es wird höchstens durch den austausch von elektronen zu ionen.

du kannst ein element aber durch kernfusion verändern, das passiert zum beispiel in der sonne, dort wird wasserstoff zu helium, durch kernfusion.

wenn du fragen dazu hast schreib mir bitte ne nachricht dann helf ich dir anders weiter ;)

Es ist nicht möglich durch eine chemische Reaktion Elemente in ein anderes umzuwandeln. Um ein Element in ein anderes umzuwandeln müsstest du deren Atomarenaufbau verändern. Sprich Protonen- und Elektronenanzahl ändern. Das geht aber nicht weil zwei Atomkerne sich nicht einfach mit einander verschmelzen lassen. Denn ein Atomkern ist positiv geladen und zwei Atomkerne stoßen sich, wie zwei Magneten mit gleicher Polung, voneinander ab. So bleiben nun mal die Atome und somit die Elemente die sie nun mal sind. Ganz ausführlich ist die Erklärung noch nicht, weil es noch andere Effekte gibt die mit rein spielen, aber die zu erklären wäre zu kompliziert. Ich hoffe die Erklärung reicht dir aus.

Hi, chemische Reaktionen beziehen sich nur auf die Atomhülle (Schalen), also auf Reaktion der Elektronen einer Schale (Element 1) mit denen einer anderen Schale (Element 2). Zur Bildung eines neuen oder anderen Elementes muß der Atomkern (Protonen, Neutronen) geändert werden. Beispielsweise zerfallen radioaktive Elemente in die jeweils niedrigere Form. Gruß Osmond http://de.wikipedia.org/wiki/Uran-Radium-Reihe

Sie wollen einfach nicht.


MaryAlice112 
Fragesteller
 14.09.2010, 20:05

Wirklich hilreich, dafür bekomme ich bestimmt Lob :'D

1