Wieso hasse ich meinen Bruder so?

3 Antworten

Er geht dir jetzt halt auf den Keks, das ist normal in der Pubertät. Ich hab meine Schwester auch nie leiden können als ich vierzehn und sie sechzehn war. Wir haben einfach so viel negatives (va aus vorherigen Streits) miteinander verbunden, dass wir nicht normal miteinander reden könnten.
Seit ich aber studiere und sie auch, wohnen wir zwar in der gleichen Stadt aber nicht in der gleichen Wohnung und wir machen jeden zweiten Tag was, weil wir uns jetzt nicht mehr so auf die Nerven gehen.
Also kann sich alles noch wenden :)

Neid ? Hört sich vielleicht dumm an aber denk darüber nach und sei ehrlich

Worauf neidisch? Ich will wirklich nicht eingebildet klingen oder so, aber er hat schlechtere Noten, sieht nicht grade besser aus und viele Freunde hat er auch nicht...

0

Man liebt seine Familie.

Wenn die Familie nett ist kann das schon sein. Geht leider aber auch anders

1

Aggressiver Junge guckt mich komisch - was soll ich machen?

Ich bin 12 Jahre alt und ein Freund von mir hat einen Bruder, der 16 ist und Aggressionen hat und er guckt mich immer so an als würde er mich gleich schlagen. Wenn ich ihn sehe, dann steigt schon mein Puls.

...zur Frage

Was soll ich tun wenn mich alles runterzieht?

Hey ich bin 15 ja recht jung i know....

kommen wir aber zu meinem Problem . Ich habe Einen Bruder der ADHS hat ich komme damit jetzt nicht gut klar, immer wenn wir uns streiten bekomme ich die Schuld naja beim Streit wird es dann meistens Brutal. Brutal im sinne von : Mein-Bruder-rastet-aus-und-schlägt-mich-und-bedroht-mich-mit-messern.

Naja das macht mich schon ziemlich fertig da mich meine mutter immer anschreit und meint das ich endlich damit klar kommen soll.Aber sie bekommt es halt nie mit wie er mich bedroht

Dann der stress in der Schule meine noten sind nicht die besten.Seit der 7 klasse geht alles bergab meine Mutter Schreit mich an mein Vater vergleicht mich immer mit meiner älteren Schwester und so weiter.

in der schule habe ich meine eigene kleine gruppe. Ich bin sehe sie auch alle als meine Freunde an und viele bezeichnen sich als meine besten freunde.... aber das ist so nicht ich habe keine besten freunde ich vertraue auch niemanden mehr. was ich hier auch gerade erzähle ist meine jetzige Situation denn das war nicht alles was mir passiert ist. Früher wurde ich auch gemobbt.

Vielleicht könnt ihr es nicht nachvollziehen wie schwer es für mich ist, aber ich spiele auch hin und wieder mit Suizid Gedanken und verletze mich auch selber

ich kann einfach nicht mehr! Es ist einfach zu viel

...zur Frage

Roman aus Sicht vom nervenden Antagonisten?

Habe letztens wieder eine neue Geschichte angefangen, hänge da aber ein bisschen und weiß kaum wie ich writer schreiben soll. Habe überlegt mal aus der Sicht von einem Antagonisten aus dieser Geschichte zu erzählen, Weil ich generell auf mehr Lust und Ideen zu einer Hintergrundstory zu diesem Charakter habe. Der Charakter ist aber schon ziemlich nervend und beleidigt so ziemlich jeden und bringt sich nur in Schwierigkeiten. Die Frage ist dann, ob dass noch jemanden interessieren würde, oder eher negativ für den Leser ist, wenn der Hauptcharakter fast nur am fluchen ist und an sich auch ziemlich nervt. Wäre quasi so als sehe man in Harry Potter die ganze Zeit nur die Sicht und Gedanken von Drako ^^ Vielleicht sogar noch schlimmer. Es geht übrigens um Ghule, welche in einer bestimmten Organisation von Menschen als Arbeiter gehalten werden. Mein vorheriger Hauptcharakter war ein Junge, der mit Gedächtnisverlust in einer dieser Zellen aufwacht und keinerlei Erinnerungen an sein Leben hat. Dann trifft er so einen jungen Mann, der ihn richtig mies behandelt und ihm zum Beispiel normales essen gibt, was der direkt wieder Erbrechen muss. Der junge ist ein Halbghul und Ghule können normale nahrung nicht verdauen, und können davon auch sterben. Die fressen nur Menschenfleisch. Der wird dann auf jeden Fall einem Jungen Mann zugeteilt, Fletcher,der muss auf den Jungen auf passen und dem beibringen andere aggressive Ghule zu töten. Der Junge weiß erst mal nicht dass er selber auch ein Ghul ist und erfährt das dann mit der Zeit. Seine Erinnerungen kommen auch langsam zurück. Habe aber jetzt überlegt aus der Sicht von dem Fletcher zu schreiben, dann ist die Lage auch übersichtlicher uns könnte da mehr Charakter einbauen. Was findet ihr besser ?

...zur Frage

Wie werde ich meinen Bruder los. Ich kann nicht mehr?

Mein bruder ist Faul, höchst agressiv, dreckig nervig, und ich kann nicht mehr. Er duscht sich kaum, man kann ihm nichts negatives sagen sonst muss man befürchten im Krankenhaus zu gelangen und er strahlt eine Negative aura aus (damit meine ich z.b.: ich war total motiviert alles aufzuräumen meine hausaufgaben zu machen & plötzlich komm mein Bruder , der übriegen 19 ist (ich 16) von der Arbeit , und schon habe ich auf nichts mehr lust. Er nervt einfach. Er hat mich jahrelang geschlagen & ich hatte nie was zu melden. ich teile mir ein Zimmer mit ihm & er Zockt NON-Stop... Daheist ich habe keine Privatsphäre, weder rückzugsOrt. mein bruder scheint sich selbst wohl nicht zu kennen & meinte er würde mich nie wieder schlagen , aber wenn meine mutter sich mit ihm streitet ist er so agressiv, das wenn man etwas falschen dazu sagen würde man mit dem Tod rechnen könnte. Ich weiß das klingt alles so übertrieben aber ich gej in diesem Text nicht ins Detail weil meine frage ist: WAS kann ich TUN!? UM IHN loszuwerden! Er hätte die möglichkeit auszuziehen, aber irgendwie kommt es nicht zugange.. Kann eine Psychologing vielleicht MIR helfen. Ich ertrage ihn nicht mehr. Bitte nimmt mich ernst. Wie schaffe ich das dieser Mensch VERSCHWINDET....

...zur Frage

Ich hasse meinen Bruder was soll ich jetzt machen?

Also. Ich weiß nicht ob ich ihn wirklich,,hasse" . Ich möchte es ja nicjt,aber ich fülle mich komplett mit wut wenn ich ihn sehe oder ihn nur höre!! Er provoziert mich,beleidigt mich,verletzt mich mit Aussagen, stößt oder schubst mich auch manchmal und führt sich wie ein erwachsener auf (versucht mir zu sagen was ich machen soll,das ich dies und jenes wegräumen soll usw.) . Er wird manchmal auch so aggressiv das icj angst vor ihm bekomme (das er mich schlägt). Ich weiß nicht mehr weiter. Ich will am liebsten das er auszieht (er ist 17) . Mit meiner Mutter hab ich geredet,das hilft nicht.

...zur Frage

Wie vergisst man einen Menschen den man hasst?

Ich M/16 Die sogenannte Person die ich HASSE nennt sich "mein Bruder"(19). Schon das zu sagen kostet mir eine riesen Überwindung. Ich hasse ihn, purer Hass. Es ist nicht nur das ich ihn hasse, ich hasse auch andere Mensch aber die gehen mir Wort wörtlich am rsch vorbei, die sehe ich auch kaum. Er hat mir viele schlimme Sachen angetan über die ich hier jetzt nicht weiter eingehe. Eines aber: Egal ob in der Famile oder wann bakannte ec. anwesend sind, ihm sch** egal was mich angeht, er verarscht mich macht mich runter, ihm alles sch* egal. Für mich ist er gestorben, ich ignoriert ihn. Doch für ist alles heile Welt. Ich möchte ihn einfach nur vergessen. Immer wenn ich ü er den Weg laufe, muss ich daran denken wie.sehr ich.dieses Ar****och hasse. Ihr wisst nicht was er.mir alles angetan hat, und auch noch weiter tut, doch erwarte ich bitte vernünftige Antworten, denn ich kann mein Leben nicht genießen, immer wenn ich ihn sehe geht bei mir alles runter: Schulnoten, Lebenskraft,...Wille. Ihr wisst nicht in welcher Lage ich mich befinde, doch bitte ich sehr um Verständnis.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?