Wieso gehen Männer lieber ins Bordell oder schnappen sich in der Disco einen ONS , statt Beziehung?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Naja weil eine Beziehung harte Arbeit ist und irgendwann auch dem Alltag unter liegt! Man muss kämpfen damit es aufregend bleibt! Und außerdem wollen die meisten Männer jagen! Hat man erst die Frau wirds langweilig! Ist bei Frauen aber auch so!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Puh, ganz schwere Frage, die so wie du es formulierst mehrere Antworten zulassen.

Es ist zum Teil auch eine Frage von Lebenserfahrung. Enttäuschte Beziehungen, die im Streit enden oder Beziehungen, die zwar eigentlich harmonisch sind, aber der Sex zu kurz kommt.

Wenn ich mal von denen ansehe, die sich generell nicht binden wollen, sind das für Männer echte Hemmnisse, sich auf neue Beziehungen einzulassen.

Du siehst, dass ich gerade auch nicht so ganz klar in meinen Formulierungen bin, das zeigt, wie schwer es ist darauf eine richtige Antwort zu finden.

Aber es ist wirklich eine Frage, was für Erfahrungen ich bislang gemacht habe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, in einem Bordell bekommt "Mann" das, was er will ohne größere Probleme. Er bezahlt einfach dafür und fertig. Kein Stress, keine Emotionen.

Eine Beziehung bedeutet auch "Arbeit". Man muss sich auf eine Partnerin einlassen und sich mit ihr beschäftigen. Auf sie eingehen. Sich um sie bemühen. Das ist nicht "Jedermanns" Sache.

Es gibt aber auch viele Männer, die nie in einem Bordell waren und nie ONS hatten. Ich denke, die Mehrheit aller Männer bevorzugen eine stabile Beziehung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Richtig ist "Männer wollen erst einmal nur Spielen", warum auch nicht?

Aber im Laufe einer entstehenden Beziehung entwickelt sich dann die Übernahme der Verantwortung schon, denn dies bedeutet für einen Mann eine Beziehung. Wenn du jetzt als Frau "immer an den Falschen gerätst" solltest du unter Umständen dein Beuteschema bzw. deine Vorgaben überprüfen.

Gerade Männer 35+ haben schon ihre Erfahrungen (wolltest du einen ohne?) und haben Angst in einer Beziehung einmal wieder die Rechnung zu bezahlen und nicht das geliefert zu bekommen was vereinbart war.

Der Paysex bzw. der abgesprochene ONS ist jetzt hier ein Instrument des "verantwortungslosen" beziehungsstressfreien Sexuallebens.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na der Grund liegt wohl einfach in den Unterschieden zwischen fester indung und Affäre oder ONS und dem Interesse der Person.

Wer keine Verpflichtungen und Verantwortung üernehmen will, wer sein Leben frei leben will, ohne von jemandem eingeengt zu werden oder über sein Handeln Bericht erstatten will oder sich rechtfertigen, wer nur für ein paar Stunden seine sexuelle Lust abreagieren will, aber nicht auf Dauer mit jemandem zusammen sein will, der wählt eben den ONS. Außerdem wollen sich viele gerade gar nicht verlieben, sie wollen sich nur austoben und keine Zukunftspläne mit jemandem schmieden. Jedem das Seine wohl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt das Sprichwort "wenn ich ein Glas Milch trinken will, muss ich keine Kuh kaufen". Nicht nur Männer, auch Frauen denken so. Beziehungen sind auch immer mit Toleranz, Rücksicht und Einschränkungen der persönlichen Freiheit verbunden. Das wollen heute viele nicht mehr, egal ob Männer oder Frauen. Bei Frauen besteht jedoch das Handycap der biologischen Uhr, welches bei Männern nicht eintritt. Zudem machen es sich beide Geschlechter heute relativ einfach sexuelles Vergnügen zu bekommen ohne Beziehungen eingehen zu müssen. Männer mit 35 haben ihre Erfahrungen mit Beziehungen gemacht, wissen was es bedeutet und teilweise auch wie schlimm oder auch teilweise schmerzhaft Trennungen sein können. Kommen zu der Erkenntnis, warum soll ich mir das noch einmal antun. Es gibt 3,5 Milliarden Frauen auf der Welt. Da ist es nicht einfach die richtige Partnerin zu finden. Man kann auch nicht mit 3,5 Milliarden Frauen schlafen um die richtige Frau zu finden. Man kann es aber wenigstens probieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für viele Männer ist eine Beziehung eine Art "Gefängnis" da wird aus "Ich" ein "Wir" man kann nicht nur an sich denken und sagen "tschau Schatz ich mach jetzt mal eine Weltreise und bin in einem Jahr wieder da, wart auch mich." Sondern muss zusammen denken und planen.

Okay, mein Beispiel war jetzt etwas übertrieben, aber ich hoffe du verstehst was ich meine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstmal kann man nicht alle Männer pauschalisieren, denn es gibt solche und solche. Desweiteren gibt es Frauen, die auch eher Sex mit Fremde wollen, statt ne Beziehung.

Tja, und wie es einige andere hier schon schrieben, hat man in einer Beziehung mehr ( gewollte ) Verpflichtungen ( Arbeit/ Mühe geben, Respekt, Wertschätzung, Einschränkung der Freiheit, Verantwortung, usw ). Die können oder wollen nicht alle eingehen und wollen lieber ihren egoistischen Spass / ihre Belustigung  nachgehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine reine Kosten Nutzen Angelegenheit hat überhaupt nichts mit echten Gefühlen zu tun.Zweck~Bestimmte Sache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vagabondo51
05.05.2016, 07:05

So ist das Leben ohne Rosa Rote Brille hart aber wahr

0

Wieso gehen Männer lieber ins Bordell oder schnappen sich in der Disco einen ONS , statt Beziehung?

Da haben sie wenigstens keinen Ärger und auf lange Sicht weniger Unkosten^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Zunächst ist es nachweislich eine Minderheit von der Du sprichst. Dann  ist es einfach unkomplizierter auch was Die Suche nach einer Partnerschaft betrifft.

Altersklasse Ü 35 - 45 : Es gibt Untersuchungen und da habe ich mich auch gewundert. In dem Bereich gibt es rund doppelt so viele männliche wie weibliche Singels. Wie sollen die alle eine feste Partnerin finden??

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Borowiecki
05.05.2016, 17:15

Feste Partner findet Mann bestimmt nicht in Bordell

1

Beziehung heißt Verantwortung , Bordell hat mit Verantwortung nicht zu tun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie lieben halt die Abwechslung und wollen sich nicht nur an eine einzige Frau binden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?