Wieso fühlt es sich anders an?

5 Antworten

Ich würde sagen, dass jeder Mensch ja anders ist und somit fühlt man sich bei jedem Menschen auch anders. Ich hatte auch mal eine Beziehung wo ich mich sehr wohl gefühlt habe und einf ich selbst sein konnte. Ich hatte aber auch schon eine Beziehung Wo ich aufgeregt war, mir die Worte fehlten, ich mich dennoch sehr wohl gefühlt habe usw. Und ich würde beides als Liebe betiteln. Deshalb würde ich sagen, dass du auch jetzt bzw. Damals verliebt gewesen/ sein kannst, weil jeder Mensch dich anders behandelt und anders mit dir umgeht

Liebe kommt mit der Zeit.

Verliebt sein trifft es wohl am ehesten. Immerhin bist du 1.5 Jahre älter.

Schönen Abend

und ich dachte imma, Liebe " kommt " sofort ^^

1

man liebt nur einmal im Leben, alles danach sind versuche die Gefühle der ersten Liebe erneut aufzubauen

Es kann sogar wirklich sein, dass du ihn nur magst. Manche gehen immer zu weit und denken sich omg ich bin verliebt oder so, aber das muss eigentlich nicht sofort Liebe heißen :)

Es kann viel bedeuten. Du veränderst Dich auch, ...Deine Wahrnehmung...

Was möchtest Du wissen?