Wieso entscheiden sich Frauen oft für die Sicherheit statt für die Liebe?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sicherheit ist dann am wichtigsten, wenn das Gefühl der Unsicherheit dominant ist. Also dann, wenn durch Erziehung und andere Umwelteinflüsse Ängste vermittelt werden, dass frau ohne Mann mit entsprechendem Einkommen nicht überleben kann. Bei der traditionellen patriarchalen Frauenrolle sind diese Ängste normal.

Eine Frau, die sich selbst versorgen kann und sich dessen bewußt ist, wird dagegen immer eher nach der Liebe gehen.

Mit Ur-instinkten kann das nichts zu tun haben, da es Kleinfamilien und Bankkontos noch nicht lange gibt.

Wunderbare Antwort!

0

Wenn es Urinstinkte wären, würden sich nicht so viele Frauen auf solche absoluten Hallodris einlassen, die zugegebenermaßen nett anzusehen sind und auf den ersten Blick auch sehr interessant, aber keinerlei Sicherheit bieten, weil sie selten an etwas anderes als sich selber denken. Liebe ist etwas sehr Wichtiges im Leben und sicher nicht sekundär. Aber wirkliche Liebe ist etwas anderes als dieser verklärte Romantikkram, den die meisten dafür halten.

Ja das sind "Urinstinkte" ... die Frau ist die Hüterin des Feuers (der Familie) ... oder wie man es etwas moderner ausdrückt, die Familienmanagerin.

Und in dieser Eigenschaft trägt sich auch für die Sicherheit aller ihr Anvertrauten, einschließlich ihres Ehemannes und sich selbst die Verantwortung ...

Wie könnte das Beziehungsmodell der Zukunft aussehen?

Stell mir eine große Orgie vor, wo es jeder mit jedem treibt. Freie Liebe, statt Beziehung, bin schon im Utopiemodus :-)

...zur Frage

Warum kann man von Frauen schwerer Sex bekommen als Liebe und bei Männern eher umgekehrt?

Weshalb verlieben sich eigentlich viele Frauen viel zu schnell, statt mit Zeit denjenigen besser zu kennen. Ich brauch da immer länger(mindestens so ein Monat Beziehung ungefähr für einen kleinen Ansatz von Liebe), da ich mich nicht so schnell emotional binden kann.

Liebe ist doch was viel intimeres als Sex, da gehören einfach viel mehr Faktoren dazu. Ist das alles nur wegen diesem "Slut-Shaming" so?

Schon nach 2 Wochen Beziehung wollen diese Frauen wissen ob man sie liebt oder nicht und Kinder haben möchte. :O

Oft mache ich eher die Erfahrung, das Männer eher länger von Liebeskummer betroffen sind nachdem Ende einer Beziehung und es ihnen schwerer fällt loszulassen.

Wieso sind Frauen oft naiv in Sachen Liebe, bei sowas schnell und einfach zu haben?

...zur Frage

Was ist euch wichtiger, Freundschaft oder Liebe?

Hallo alle zusammen! Ich habe mir mal überlegt eine Umfrage zu starten was euch wichtiger ist, Freundschaft oder Liebe! Eigendlich könnte ich auch beides dazunehmen, doch es gibt manchmal fälle, wo man sich entscheiden muss, entweder freundschaft oder liebe. ok, dan bleibt nur noch zu sagen, das ich Liebe nicht als familien liebe, oder als Freundschafts Liebe gemeint habe, sondern als Partnerliebe (ich weiß nicht genau wie es heißt :D )

...zur Frage

Ich liebe alle Frauen: Wie soll ich mich da entscheiden?

Aber es wird Zeit zu heiraten schließlich werde ich nicht jünger, aber jede Frau hat ihren persönlichen reiz, wie soll ich mich da entscheiden?

...zur Frage

Welcher Vibrator ist empfehlenswert. Am liebsten Tipps von den Frauen mit persönliche Erfahrung?

Vibrator mit Stoßfunktion und/oder Kitzler Stimulator...... die Auswahl bei Amazon ist groß, kann mich nicht entscheiden

...zur Frage

Muss man manchmal verarscht werden , um Experte zu sein , was Flirten , Frauen , Liebe angeht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?