Wieso bin ich zu dumm für Mathe?

4 Antworten

Dein Problem wird das gleiche sein, das auch viele andere haben. An irgendeinem Punkt hat man mal etwas nicht verstanden, - und ab dann klappt es nicht mehr, weil in Mathematik halt so ziemlich alles, was man lernt, fuer das weiter wieder gebraucht wird.
Wer beim Addieren nicht aufgepasst hat und das nicht kann, dem hilft es auch nicht, wenn er das Multiplizieren uebt, das KANN er dann einfach nicht verstehen. Und wer die Multiplikation nicht beherrscht, kann nie mit Potenzen rechnen. So setzt sich das immer fort.

Ich brauche für Mathe auch länger bis ich es begreife. Die typischen Mathematiker sind Leute, denen sich diese Logik sofort erschließt. Daher haben Mathelehrer auch keinerlei Verständnis dafür, dass man diese Logik nicht sofort als logisch erkennt. Sie neigen sehr schnell dazu einen dann für ein mathematischen Dummkopf abzustempeln. Dann setzt man sich natürlich selber unter Druck, weil man ja beim Lehrer gut dastehen möchte (mündliche Note ist ja auch wichtig) und schon hat man eine totale Blockade. Da kann man nichts machen, außer vielleicht Nachhilfe für Mathe im Voraus, damit man mündlich demnächst besser dasteht. Wenn man beim Lehrer erstmal als mathematisch tauglich dasteht, geht der Druck auch wieder weg

ohja das stimmt. mein mathelehrer ist leider ein totaler penner und macht sich immer über die schlechten schüler lustig...aber kaum einer versteht etwas, wenn er versucht, was zu erklären. und geld für nachhilfe hat meine familie leider nicht ): in der achten klasse hatte ich mal eien lehrerin, die hat alles perfekt erklärt, so das jeder mitkam. da hatte ich sogar eine drei :). aber das hat sich leider geändert -__

0
@tomiekawakami

Dann mußt Du leider selber versuchen erstmal den aktuellen Stoff aufzuarbeiten und dann auch noch im Voraus zu lernen. So dass Du als Schnellversteher dastehst. Das macht die mündliche Note ziemlich gut und er verteilt den Druck auf die anderen armen Mitschüler. Hast Du niemanden im Familien- oder Bekanntenkreis der Dir in Mathe helfen kann? Biete ggf. als Gegenleistung Auto waschen oder sowas an.

0

kenn ich irgendwoher...bei mir hat sich das nicht wirklich geändert. Du solltest dir vlt. einfach einen Beruf suchen, wo du kein Mathe brauchst =)

Kfz-Mechatronik (viel zu viel Mathe?

Ich mache eine Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker, bin zZt. im ersten Lehrjahr. Ich empfinde die mathematischen Formeln als ziemlich anspruchsvoll, wie empfindet ihr das so? Ich war in Mathe nie sehr gut aber hier tue ich mich echt schwer. Danke

...zur Frage

Bin ich wirklich zu dumm für Mathe?

Ich habe am Freitag meine zweite Mathe Arbeit geschrieben (Berufskolleg) Und zum zweiten mal eine 6 geschrieben! :( lacht mich jetzt bitte nicht aus, es waren Dreisatz aufgaben.. Ich habe nichts verstanden und habe die Aufgaben nur hingeschrieben aber nicht gerechnet. Ich kam mir so dumm vor! Die Hälfte hat Einsen und zweien geschrieben! Nur ich und eine andere Schülerin (sie hat eine 5) haben schlecht abgeschnitten. Was mich auch wirklich genervt hat war mein Lehrer, ich habe ihm gesagt das ich meine Note nicht wissen will, er soll mir einfach die arbeit zurück geben, und was macht er? Er brüllt es durch das ganze Klassenzimmer. Das war mir so peinlich! Ich bin in Englisch sehr gut, und in den anderen fächern mittelmäßig. Aber Mathe ist einfach nicht mein ding, das war auch schon so als ich noch richtig zur schule ging! Wir hatten damals 3 Gruppen, Die TOP-Gruppe die Durschnittliche Gruppe und die Schlechte Gruppe, ich war in der schlechten. Und ich weiß das es am Berufskolleg anders ist und viel schwerer aber ich kann mich auf Mathe nicht konzentrieren! Alle verstehn das außer ich :( es ist schwer wenn man als einzige in der Klasse mit ein Mathe Problem ist. Und ich kann meinem Lehrer schlecht sagen das ich Aufgaben haben möchte die ich kann, das wäre peinlich. Ich kann echt nicht mehr.. Ich habe Angst den Abschluss nicht zu schaffen wegen Mathe! Ich will aufhören weil es wirklich schwer ist! Ich weiß das es schlecht ist, aber ich kann diesen druck nicht aushalten! Kaum fangen wir ein neues Thema an schreiben wir schon die nächste Woche eine Arbeit darüber,! So wie letzten Freitag, wir mussten ein Beispiel abschreiben und es auf dem Computer tippen, dann haben wir ein anderes Blatt bekommen und es uns merken weil wir diesen Freitag wine Computer arbeit schreiben! Und Am Mittwoch schreiben wir eine Biologie arbeit! Mein Gehirn ist wirklich dabei zu platzen bei diesem ständigen Lernen! Zur frage: bin ich jetzt dumm weil ich gar keine Ahnnung von Mathe habe, aber dafür in anderen fächern?

...zur Frage

Kein verständnis für Mathe!

Hey,

Kann man trotz das man kein Mathe kann intelligent sein ? Ich kann überhaupt kein Mathe selbst normale Additionen fallen mir sehr schwer! Das heist aber nicht das ich dumm bin! Ich habe schließlich erfolgreich eine Ausbildung als Fachinformatikerin abgeschlossen. (IHK Note 2 )

Nur warum kann ich kein Mathe ? Ich bin in allen anderen sehr schnell und intelligent nur sobald ich Zahlen sehe dreht mein Gehirn durch ...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?