Wieso bin ich IMMER diejenige die sich entschuldigt?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wie sie ist sauer auf Dich? Es geht sie mal so gar nichts an mit wem Du eine Partnerschaft eingehst.

Wenn sie nie zu Dir kommt, wirst Du ihr wohl nicht so wichtig sein, wie Du es gerne hättest.
Entschuldige Dich nicht immer zuerst. Du bist doch nicht ihr Hampelmann.

Ich würde mich jetzt nicht entschuldigen. Es gibt nicht mal einen Grund weswegen Du Dich entschuldigen müsstest.  

Du würdest Dich quasi wieder für ihren Fehler entschuldigen. Das hört sich nämlich fast so an als ob sie Dich behandelt wie es ihr gerade passt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte auch mal eine Freundin, die genauso ist.
Manche Leute sind eben so. Nur musst du das nicht mit dir machen lassen.
Sie weiß, dass sie mit dir machen kann was sie will.

Und wenn sie sich sorgen darüber macht, dass dein Freund dich ausnutzen könnte oder ähnliches, ist das kein Grund sauer zu sein.
So wie du das beschreibst scheint es eher so zu sein, dass sie einfach nicht aufgeschlossen genug ist das zu akzeptieren.

Mein Rat an dich: Komm nicht immer angerannt und entschuldige dich. Sag ihr, dass du nichts getan hast. Wenn sie keine Einsicht zeig behandle sie nett, geh ihr aber aus dem Weg. 

Du musst dich nicht für alles rechtfertigen und entschuldigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil du einsichtiger bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

warum willst du dich entschuldigen, nur weil du einen 18jährigen Freund hast ? Sie ist eifersüchtig, dass sie dich nicht mehr alleine hat. Ich würde mich nicht dafür entschuldigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aliiisssa
09.02.2016, 19:20

Das Problem ist,dass sie nicht so zuvorkommend ist. Wir werden dann ne Ewigkeit streit haben

0

Ist doch egal ob du einen 18 Jährigen Freund hast, Sie sollte sich für dich freuen... (ist sie neidisch?)

Ne, würd mich nicht entschuldigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich ist sie vernünftiger als du und sieht, dass du in dein Unglück rennst. Sie will dich davor bewahren. 

Dafür solltest du ihr dankbar sein. 

Und auch mal überlegen, ob sie nicht vielleicht recht hat. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fragenbeantwortung

1. Hauptfrage:

Weil du dich innerlich dazu verpflichtet fühlst.

2. Frage: 

Vermutlich. Jedoch kann das nur deine Freundin beantworten.

3. Frage:

Herzlose Menschen sind organisch betrachtet nicht lebensfähig.

4. Frage:

Nein. Empfehle Diskussion und Frontation.

Mit freundlichen Grüßen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aliiisssa
09.02.2016, 19:24

Die Anwort auf die Dritte Frage find ich am hilfreichsten

2

Ich sage es mal so: Niemand entschuldigt sich gerne und wenn deine Freundin weiß, dass du dich immer entschuldigst, wird sie es auch nicht ändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hat sich ja hoffentlich in diesem Fall von alleine erledigt:

Mein frischer "Freund" will Cyber sex?

Oder? Du musst dich nicht entschuldigen, wenn du dich nicht schuldig fühlst. Punkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?