wie werde ich mir klar über meine gefühle?


18.04.2020, 11:06

Ich bin mir auch nicht sicher ob er das erfüllt was ich von meinen Partner wünsche oder möchte

1 Antwort

Guten Morgen Unknow,

sich wirklich sicher sein...kann man das? :/

Ich würde mich mal ganz in Ruhe und ohne Ablenkung hin setzten, zwei Blätter nehmen und dann alle FÜR und Wider aufschreiben. Lass Dir Zeit und lasse nichts im Hintergrund laufen, was Dich ablenken könnte. Schreibe Alles auf, was Dir einfällt, auch wenn es sich am Anfang falsch oder vielleicht nur teilweise richtig anfühlt, doch gehe alle Facetten Eurer Beziehung/Freundschaft durch und notiere alles.

Dann nimm Dir beide Listen und versuche für Dich abzuwägen, welche Seite Dir wichtiger ist. Auch solltest Du Dir dazu Gedanken machen "Hat er mein Leben wirklich bereichert?" oder auch "Ist es wirklich das, dass ich erleben/teilen/fühlen und erfahren will?"

Ich glaube schon, dass Dir das bei Deiner Entscheidungsfindung helfen wird! Was die Familien dazu sagen...natürlich sollte man sich die Meinungen auch anhören, doch die Entscheidung, ob oder ob nicht, sollte rein aus Deinem Herzen kommen! Vielleicht hörst Du bevor Du die Listen schreibst, noch mal ganz genau in Dich rein, was Du von einem Partner erwartest, oder wie Du Dir Dein weiteres Leben vor stellst, einfach um für Dich selbst und auf die Frage eine Lösung zu finden.;)

Lieben Gruß und eine tolle, intensive Antwort Suche wünsche ich Dir!!

DeElfe

Was möchtest Du wissen?