Wie warm ist das Wasser in Hallenbädern durchschnittlich?

5 Antworten

12-15 Grad wären schon sehr wenig, 22 kommt schon eher hin.....

Ich war in einem Bad, (Schwimmkurs) dort waren es 19-22 ° C

Ich würde eher 20 Grad tippen alles andere wäre schon sehr kalt, oder aber aber zu warm. Ausnahme ist vielleicht der Warmbadetag in manchen Hallenbädern

Wie viel Grad (Celsius, + und -) hält die Apple Watch maximal aus (ohne Schäden)?

Ich meine die Version Series 2 Nike Plus. Danke für Antworten 😃

...zur Frage

Ist die Temperatur meines Mainboards in Ordnung?

Ich habe ein Medion Z370h4-EM und es wird maximal für ein paar Sekunden 40-50 grad heiß. Durchschnittlich läuft es auf zwischen 30-40 grad. Ist das gut?

...zur Frage

Sind 25 Grad Celsius warm genug für ein kurzes Kleid?

Morgen werden es 25 Grad (oder vielleicht mehr) Celsius bei uns und ich habe mir überlegt vielleicht mit einem Kleid aus dem Haus zugehen. Da ich aber nicht so dünn bin, schäme ich mich ein wenig, weil meine Beine etwas füllig aussehen (ich bin nicht fett, eher dazwischen) und ach keine Ahnung ...

Was denkt ihr?

...zur Frage

Auf wieviel Grad Celsius erhitzt sich eine Mikrowelle?

ich habe einen plastikbox und die darf auf maximal 80 Grad Celsius erhitzt werden. Kann ich sie nun für die Mikrowelle gebrauchen?

...zur Frage

Ist Kelvin genau das selbe wie Celsius?

Also ich weis das Kelvin bei dem absoluten Gefrierpunkt beginnt und Celsius erst bei 0 grad. Also 0 Kelvin sind ca. -273 °C. Meine Frage ist jetzt eigentlich, wenn ich sage, dass die Temperatur Wasser ist um 33.4 Kelvin gestiegen ist, ob ich auch sagen könnte, die Wassertemperatur ist um 33.4°C gestiegen?

Dankeschön :D

...zur Frage

Etagenheizung sparen?

Guten Tag Helfer und Helferinnen,

ich habe in meiner Einzimmerwohnung eine Etagenheizung (Thermoblock von Vaillant) und habe mir überlegt wie ich sparen könnte... Ich kann durch zwei Schalter einmal die Wassertemperatur und einmal die Temperatur für die Heizung einstellen. Diese haben jeweils 9 Stufen, also von 1-9. Das Wasser habe ich immer auf Stufe 1 (ca 35 Grad) weil ich ein Kaltduscher bin und brauche kein allzu warmes Wasser. Die Heizung habe ich auf Stufe 4 und heize mein Zimmer mit einem Regler auf ca 22 Grad. Abends schalte ich den Regler aus und drehe den Schalter von meinem Thermoblock auf 1. Das Zimmer kühlt dann auf ca 18 Grad ab. Meine Frage ist nun kann ich so Sparen in dem ich den Thermoblock bei der Heizungstemperatur Nachts bzw wenn ich nicht heize auf 1 drehe, statt es dauerhaft auf der 4 zu haben. Und ist es schlimm wenn die Wassertemperatur bei Stufe 1(35 Grad) steht. Vielen Dank schonmal!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?