Wie wäscht man alles richtig?

5 Antworten

Ich wasche Handtücher und Bettwäsche bei 60 Grad, alles andere (getrennt nach hell und dunkel) bei 40 Grad. Als Waschmittel nehme ich ein Flüssigwaschmittel, das für alle Temperaturbereiche geeignet ist.

ich sorteire nach weiß, hellbunt und dunkelbunt und wasche dann alles bei 30 grad auf buntwäsche. weiß wasche ich mit vollwaschmittel bei 40 grad.

Also in fast allen Kleidungsstücken sind die kleinen Zettelchen eingenäht mit Waschanweisungen ;). https://de.wikipedia.org/wiki/Textilpflegesymbol wenn du nicht weißt, was was bedeutet.

Handtücher, Bettwäsche, Unterhosen am besten immer mit 60° Waschen, ansonsten kann man fast alles mit 40/30° waschen, halt nur drauf achten, das kein rotes Teil in die helle Wäsche kommt und weiß wird in dunkler Wäsche leicht gräulich. Also am besten weiße zusammen waschen und rote mit dunkler Wäsche, wenn nicht genug einzelne rote Sachen vorhanden sind.

Manche Sachen sind Schonwäsche, die verzeihen es einem meistens aber trotzdem, wenn man die normal wäscht.

Ansonsten Vollwaschmittel für weiß (weil Bleiche enthalten), Buntwaschmittel für alles farbige (inkl. schwarz).

lass es dir von deiner Mutter erklären.

Jeder wäscht anders, ich schmeisse alles zusammen bei 40grad, weiß mit schwarz, mir egal.

In der Regel steht in jedem Stück drin bei wieviel Grad es gewaschen werden soll, dann sortiert man nach Gradzahl und nach Farben, also weißwäsche zusammen, dunkle sachen zusammen und buntwäsche.

Weiß mit Schwarz? 🤔😣🤤

Und nun hast alles in GRAU?...

2
@Nina3401

da ich keine weißen Dinge besitze ausser Handtücher ist mir das relativ egal. und Grau ist auch ne schöne Farbe

0

du kannst eigentlich alles auf 40 grad waschen. sachen die färben würd ich nich mit weißer wäsche zusammen waschen.

am besten du fragst deine eltern

Was möchtest Du wissen?