Wie viele Gerichte sollten auf der Speisekarte eines kleinen Restaurants stehen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde es ua an Euren Fähigkeiten ausmachen. Lieber nur 10-15 Gerichte, die aber gut. Das Problem ist zudem folgendes: je mehr Gerichte Ihr zu Beginn anbietet, desto mehr Zutaten müsst Ihr auch im Haus haben. Läuft es zu Beginn schleppend, müsst Ihr Alles wegwerfen. Außerdem lieber weniger Gerichte und die könnt Ihr gut - auch in schneller Zeit/bei vielen Gästen - gut meistern.

uU viell auch auf eine Richtung/bestimmte Art spezialisieren, zB. nur Pasta/nur Wraps - das kommt auf Eure Vorlieben an...

0

da solltet Ihr mal in der Umgebung schauen, solltet Ihr schon einen Laden im Auge haben: eine bstimmte Richtung von Speisen kann Euch dann Einzigartig machen und der Grund sein, Euer Restaurant zu besuchen

0

Würde sagen Minimum an Hauptgerichten wäre 10 - 15. Maximal jedoch 50. Schön finde ich immer wenn es sehr viele Vorspeisen, kleine Gerichte oder auch Probierteller gibt, wo mehrere kleine Gerichte angeboten werden. Dann kann man sich bei größerem Hunger ruhig mehrere Sachen bestellen. Nachspeisen finde ich 3 genug. - Ach so, das mit dem Vegetarischen Gericht finde ich auch super, denn es wird viel zu selten was ausser Salat oder Camebert angeboten...

Was das ist viel zu viel. Ich würde bei 10-15 das Maximum setzen, es soll ein kleines Restaurant sein. Ein Restaurant das 50 Hauptgerichte hat und die frisch und gut zubereitet würd ich gern mal sehen...

0
@boingsel

Bei uns gibt es einige - jedoch ist es mir auch zu unübersichtlich...

0

ich würde sagen im minimum 10 und davon mindestens 2 vegetarisch und ein veganisches

Danke- genau: an Vegi dachten wir eh schon, da ich selbst kein Fleisch esse und damit zum Glück in Berlin nicht der Einzige bin. :-)

0

Für Kinder etwas / Für Senioren / Hauptgerichte / Vorspeisen / Salate / Deserts / Tipp: Erst mal nicht zu viel anbieten, sonst wächst euch das mengenmäßig über den Kopf (auch wegen der Bevorratung der Wareneinkäufe), alle 6 Monate weitere Verbesserungen durchplanen.Viel Glück.

Ich würde sagen es kommt auf die Kategorie an,mit persönlich gefallen immer am besten Büffets,aber in normalen,eher kleinen restaurants würde ich sagen ca 15,die dann aber perfekt gekocht werden,also ich würde sagen: 5 Vorspeisen 10 Hauptgerichte 3 Nachspeisen