Wie viele Bücher lest ihr pro Jahr?

Das Ergebnis basiert auf 34 Abstimmungen

Mehr 53%
6-10 12%
11-15 12%
Keins 9%
1 9%
16-20 6%
2-5 0%

21 Antworten

6-10

Relativ wenige zur Zeit,- aber es sind auch überwiegend Bücher, die man nicht mal eben lesen kann. Man muß nachdenken,- nachlesen (gelten die dann auch als Bücher, die man liest,- oder nur, in denen man liest,- zwecks besserer Kenntnis) - Wenn e-books auch dazu zählen, werden es natürlich sehr viel mehr, das ist bei mir Unterhaltungsliteratur - für zwischendurch zur Entspannung.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
Mehr

Da ich mir in der Bibliothek mindestens 3 Bücher monatlich ausleihe, dürften im Jahr etwa 30 - 50 Bücher zusammen kommen. Manchmal verlängere ich die Leihfrist oder kaufe mir noch ein Sachbuch oder einen Krimi. Jedenfalls bin ich eine Büchernärrin, seit ich lesen kann.

Mehr

Ich habe mir bisher den Spaß gemacht und alle seit dem 1.1.19 notiert - bisher sind es 8. Kann man dann ja hochrechnen (hab aber auch recht viel gelesen - also würde ich am Ende 10-20% abziehen).

Unterschiedlich. ICh hab in den letzten JAhren vermehrt online Texte und weniger bücher gelesen weil es einfach auch ein recht teures Hobby ist.

Da ich für nen wirklich spannendes Buch nur ein paar Stunden bis zu einem Tag brauche kann ich potentiell aber ne ganze menge lesen.

Erst ab 1000/1200 Seiten brauch ich mehr als einen bzw. 2 halbe Tage.

Boah. Mein Neid ist Dir gewiss. Das würde ich auch gerne schaffen. Kompliment!

0
Mehr

Als Bücherfreak sind es im Moment 3 Stück gleichzeitig 1 normales und 2 Reiseführer

Und 240 sind noch zu lesen auf E-Book und die 400 Bücher die ich so noch zu lesen habe......

Was möchtest Du wissen?