Wie viel würdet ihr für dieses gemalte Bild bezahlen?

 - (Kunst, Preis, verkaufen)

11 Antworten

Das Vaterunser auf Altarmenisch - darüber würden sich meine armenischen Freunde in Paris (die ich seit 1975 kenne, als sie meine Nachbarn waren) sehr freuen. Sie haben eine starke Bindung untereinander, zu der ihr christlicher Glaube und ihre Kirche in den schlimmen Zeiten des Völkermordes von 1915 beigetragen hat. Soweit zum Inhalt. Du hast deinem Vater damit bestimmt eine sehr große Freude gemacht, da der Text wunderschön geschrieben ist. Du hast damit einen ideellen Wert geschaffen, der eigentlich nicht in Geld zu bewerten ist. 

Bei dem Vaterunser spielt auch die Symbolkraft eine Rolle. Zu einem möglichen Preis, den Kunden gewillt wären zu zahlen, kann dir wohl niemand außer ernsthaft interessierten Menschen etwas sagen. Wenn man sich selbst künstlerisch betätigt, weiß man, dass Kunst immer die Bewertung durch interessierte Kunden als Grundlage hat. Der Preis entsteht durch ein Gebot - und bei bekannten Künstlern gibt es einen Marktwert, der sich durch Angebot und Nachfrage bildet und durch Marketing ordentlich in die Höhe getrieben werden kann.

Ich handhabe es oft so, dass ich manche meiner Arbeiten (ich male selbst auch) lieber verschenke, als dass ich einen zu hohen Preis ansetze, den doch niemand zahlen würde oder kann. Wenn jemand ganz tief von etwas berührt ist, kann ich meinen finanziellen Anspruch ganz tief runtersetzen, da dann eine andere Ebene entstanden ist, wo ich es als unmoralisch empfinden würde, in dem Moment Geld zu nehmen. Der energetische Ausgleich hat dann schon auf der anderen Ebene stattgefunden. Ich möchte gern, dass meine Arbeiten Freude machen und leben - und da sind materielle Gedanken nur hinderlich. Ich weiß aber auch, dass das nicht immer möglich ist, und auch, dass Armenier als geschäftstüchtig bekannt sind.

Ich hoffe, meine Gedanken tragen zu einer Entscheidung bei, die dir leicht fällt.

Ich habe noch nachgedacht über deinen Nicknamen Hajastan: du weißt ja, das ist der Name, den Armenier für ihr eigenes Land nehmen und er  bedeutet 'Vaterland'. 
Aber trotzdem kannst du kein Armenisch? Das ist aber sehr schade! Nur so am Rande: Meine französische Freundin in Paris hat, als sie und ihr armenischer Mann geheiratet haben, im Laufe der Jahre so gut Armenisch gelernt, bis sie die Tagebuchaufzeichnungen ihres Schwiegervaters ins Französische übersetzen konnte: er hat als kleiner Junge einen der Todesmärsche, auf dem seine Mutter vor seinen Augen 'umgekommen' ist, überlebt und alles in einem kleinen roten Büchlein festgehalten. Ich habe die Aufzeichnungen dann ins Deutsche übertragen - damit so etwas NIE NIE NIE verloren geht.  

Seit ich diese Freunde kenne und von ihrem Schicksal - dem Schicksal der Armenier - erfahren habe (und entsetzt darüber war, dass wir davon in der Schule in Deutschland nie gehört hatten), lässt mich das Thema nicht mehr los: es ist zu einer Herzensangelegenheit geworden. 

Erstmal finde ich es hervorragend, wie schön das Bild bzw. der Brief geworden ist! :)

Ich denke, dass hier wahrscheinlich niemand beantworten könnte, wie wertvoll deine eigene Zeichnung ist. Wieso postest du das nicht in ein Kunstforum und fragst dort noch einmal? Sie werden dir sicher mehr Auskunft darüber geben können. :)

mfg

Also du sagst da steht das vater unser? Und du hast 6h dafür gebraucht?
Ich glaube, wenn so ein bild für jemanden große bedeutung hat, kannst du ruhig geld dafür verlangen... hör nicht auf di hate-antworten :) ich persönlich finde es echt schön und ich denke du könntest ja mit 20€ anfangen und dann sehen, wie dein gegenüber reagiert, vielleicht handelt er dich runter oder er sagt das ist viel zu wenig. Mach dich auf alles gefasst, aber erwarte nicht zu viel

- lg ann

Dankeschön :) allein fürs schreiben hab ich 2 Stunden gebraucht weil ich die armenische Schrift nicht beherrsche 😅 viele meinten das es eine schöne Schrift ist ☺️

0

Eben, es kommt ganz auf dem Betrachter an... Für mich hätte das Bild jetzt keinen hohen Wert, aber ich kann mir gut vorstellen, dass es Leute gibt, die gewillt sind, dafür sehr viel Geld aus zu geben, weil es für sie einfach einen höheren Wert hat.

0

Der Syrisch-Armenischen Flüchtling den ich betreue, würde sich über so ein Bild sehr freuen. Aber der kann das leider nicht bezahlen, er hat ja gar kein Geld.

Ich weiss nicht, was du verlangen könntest. Leider ist es so, dass man in der Kunst fast nie auf einem ordentlichen Stundenlohn kommt, es sei denn, mann ist Profi und halbwegs bekannt.

Sehr schön geworden. Es gibt bestimmt jemanden der es kaufen möchte. Ich kann dir leider nicht sagen, wie viel man verlangen kann. Auf Leinwand gemalte Bilder kann man teurer verkaufen als Papiergemälde 

Was möchtest Du wissen?