Wie viel in Gramm wiegt 1 liter Methan (gas förmig)?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das ist so pauschal gar nicht zu beantworten, da die Dichte stark von Temperatur T und Druck p abhängt. Von vornherein sicher ist nur, dass Methan mit seiner Molekülmasse von 16u (die Mehrheits-Isotope ¹H und ¹²C zugrunde gelegt) nur halb so viel Dichte hat wie O₂ mit seinen 32u, unabhängig von T und p.

Nimmt man T=300K, p=10⁵Pa und die Gültigkeit des idealen Gasgesetzes

(1) pV = nRT

an, so kommt man für einen Liter auf

(2) n = pV/RT ≈ 10⁵Nm⁻²·10⁻³m³/8JK⁻¹mol⁻¹·300K
        = 100J/2400Jmol⁻¹ = (1/24)mol,

und mit µ = 16g/mol ist das grob gerechnet (2/3)g.

Das ist nur etwas mehr als Wolframalpha herausbekommt (0,6443 g), die Überschlagsrechnung war also schon recht gut.

(https://www.wolframalpha.com/input/?i=mass+of+1+l+methane+at+300+K+and+1+bar)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt auf den Druck und die Temperatur an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dichte = Masse / Volumen

Masse = Dichte * Volumen // 0,66 g


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von meattaste
26.08.2016, 20:18

kann keiner einfach die zahl sagen anstatt um den heißen brei zu schreiben meine frage ist klar und deutlich ich will die formel nicht wissen

1

Bei was für bedingungen? Temperatur? Druck? Etc

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1 Liter  = 0,001 m³

Dichte von Methan: 0,656 kg/m³

Gewicht eines Liters Methan: 0,000656 kg = 0,656 g

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

16,04 g/mol ist die Molare Masse,

unter Standardbedingungen entsprechen 22,4 Liter Gas einem Mol des Gases.

Jetzt bist du dran! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?