Wie viel verdient man wenn man ein Kiosk besitzt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

In meiner Stadt gab es früher viele Kioske, also musste man früher damit genug verdient haben, um sich und seine Familie ernähren zu können. Aber früher gab es noch das Ladenschlussgesetz, das vorschrieb, dass Läden um 18 h schließen müssen. Ihr Hauptgeschäft machten die Kioske nach 18h. Aber heute haben ganz normale Läden bis 21 Uhr geöffnet. Das macht die Lage schwierig für Kioskinhaber_innen. Der letzte Kiosk in meinem Stadtteil hat neulich geschlossen. Dort hat jetzt eine Döner-Bude eröffnet, und die scheint ganz gut zu laufen.  Herzlich, Ottavio

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann man pauschal nicht sagen, wiviele Läden gibt es in der Nähe die zwischen 7.00h und 22h auf haben und günstiger sind? ( Früher war 18.30 Feierabend ), wieiviele Tankstellen etc (also Möglichkeiten ausserhalbder Geschäftszeiten einzukaufen )befinden sich in der Nähe?

Dann kommt es auch drauf an in welcher gegend sich das Kisok befindet, am bahnhof oder so wird man wahrscheinlich mehr umsatz machen, als in einem Einkaufszentrum.

Auch sollte man überlegen ,das der verdienst lediglich der gewinn ist, also vorher überlegen wieviel man ca einnehmen könnte ( lieber weniger als zu viel rechenen, bevor nachher das böse Erwachen kommt) und davon dann auch die Ausgaben berechnen ( Miete, ggf verkäufer, Strom, ggfReinigungskraft, Steuern usw.).

Zuvor solle man auch überlegen, ob man genügen Geld hatdas Kiso erst einmal aufzubauen ,denn zuerst mal muss das Kiosk ja ausgestattetwerden und es müssen Waren zu Weiterverkauf beschafftwerden.

Und zuvor auch überlegen wie flexibel man bei den Öffnungszeiten sein kann und ob man dafür irgenwelche Erlaubnisse braucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von borntodie1
24.02.2016, 12:09

In der Nähe gibt es 2 Schulen, da gibt es sehr viele Häuser aber in der Nähe gibt es kein Kiosk. Also wirklich nicht mal einen.  Meine Mutter muss zB auch ständig zur Lidl oder so um ihre Zigaretten zu holen Man müsste 2 büße wechseln um den Nächsten Kiosk zu erreichen. Wie die Preise etc alles werden weiß ich leider nicht .... Miete werden wir nicht zahlen wie schon gesagt, und meine Mutter hat schon genug Geld gespart für ein Kiosk (außerdem will ihr Freund meine Mutter finanziell unterstützen) also Geld wäre dann kein Problem

0

Naja, kommt wohl vor allem auf die Lage an. Am meisten nehmen die Kioske sicherlich durch den Verkauf von Zigaretten ein, Magazine sind glaub ich nicht so der Knüller. Glücksspiel, also Lotto und Rubellose, machen auch sicherlich viel aus. Hab aber keine Ahnung wie die Gewinnspanne da ist. Schätz aber, dass man nicht reich wird aber gut davon leben kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hängt von Lage, Größe  und Angebot ab,

also zwischen 250 bis vielleicht 8000 Euro pro Monat.......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne Analyse kann man dazu keine Zahlen äußern!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?