Wie viel taschengeld im monat mit 13?

14 Antworten

also ich bin 13 Jahre und bekomme 20 Euro im Monat meiner Meinung könnte Mann noch 5 Euro drauf setzen da man als Mädchen mehr Klamotten kauft und Drogerie Sachen 25 bis 30 Euro ist eigentlich am besten. hoffe konnte dir weiter helfen :)

Ich bekomme 60€ im Monat, allerdings sind nur 20€ wirklich Taschengeld. 25€ sind für Mittagessen (2x die Woche ), 5€ Handygeld, 5€ so kleinen Schulkram ( z.B. Tintenkiller, Block, Patronen usw. ) und 5€ für Drogerieartikel. Bin auch 13 Jahre alt und komme eig. ganz gut mit dem Geld aus, wenn ich dann mal auf irgendetwas spare gebe ich einfach weniger fürs Essen aus oder so!

Also ich bin 13 und bekomme gerade mal 10€ im monat!!! das ist viel zu wenig, ich muss mein handy davon aufladen (lade allerdings nur ca. alle 3 monate 15€ drauf), Kino, shoppen mit freunden (marken klamotten) und das geld für den Bus, wenn ich mir feunden shoppen gehe, und noch ein paar kleinere dinge, aber mit 10E im Monat, kann man nicht viel machen.

Ich bin 13 und bekomme im monat 25 euro. Ich bezahle davon aber alles selbst, also Kleidung, Schulessen, Drogerieartikelusw. Ach ja, bin ein Mädchen

Also ich (13 jahre, mädchen) bekomme 20€ im monat, handyguthaben muss ich selber bezahlen. allerdings bezahlt meine mom mir anziehsachen, schulsachen, etc. . ich finde trotzdem dass es zu wenig ist.. muss mich unbedingt nohcmal mit ihr zusammensetzen ;)

Was möchtest Du wissen?