Wie viel ist eine Bibel aus dem Jahr 1814 wert?

4 Antworten

Da kommt es sehr auf die Ausgabe an! Wie ist sie gebunden, verziert oder gibt es besondere Abbildungen in ihr? Ein Buch ist immer das wert, was jemand bereit ist, dafür zu bezahlen. Eine schöne Bibel in gutem Zustand von 1814 dürfte im Normalfall einen Wert zwischen 100 und 300€ haben. Schaue doch mal hier nach, ob Du sie findest: http://www.zvab.com/index.do Außerdem könntest Du mal bei Ebay schauen. Eine Alternative ist immer ein Antiquariat - dort kann man dir häufiger genauere Angaben machen.

****u. U. 128 € [mit 198 Kpftaf. v. K. Schuler - 2 Bde. Freiburg z. B. ]der auch weniger - weil die unter 100 € in meinem System nicht erfaßt werden.

Kann auch sein, daß Dir jemand nur 20 € von den Flohmarkthändlern/im Antiquariat anbietet und damit richtig ist.

Du kannst Sie auch einschicken z. B. an KiEFER/Pforzheim - kann aber sein, daß Du hinterher beleidigt bist wg, der Schätz- u. Portokosten.

Wenn Du noch 2-tsd. Jahre wartest, wird der Prs. schonn besser !

ist es ein original? oder original gefälscht?^^

Da erwarte nicht zu viel. Klick dich mal bei Ebay durch, Bibel 1800, Bibel 1801, Bibel 1802 etc. - Bibel 1840. Es kommt auf den Zustand an, aber auch auf die Ausgabe.

Da gibt es Angebote für z.B. 400 € oder natürlich auch weniger. Das sind aber meistens Händler, die die Angebote unendlich lange einfach drin stehen lassen, in der Hoffnung, das irgendeiner schon mal anbeißen wird.

http://www.ebay.de/itm/Luther-Bibel-Heilige-Schrift-Stuttgart-1822-/390208281620?pt=Antiquarische_B%C3%BCcher&hash=item5ada39dc14

Ds Problem gerade bei alten Bibeln ist, dass es davon einfach recht viele gibt, weil sich kaum einer traut die wegzuwerfen.

Quetschkomode  12.05.2021, 10:08

Der Inhalt jedenfalls ist unbezahlbar :-)

Mal ehrlich,ich glaube in Zeiten der Digitalisierung wirst Du das Teil schwer los.

0