Welchen Wert Bibel aus 1914?

8 Antworten

Wahrscheinlich um die 3-5 Euro, sofern es ein gewöhnlicher Massendruck ist, weil es einfach viele davon gibt, bei geringer Nachfrage. Einzelnd kann es immer Ausnahmen geben, wenn die Bibel eine besondere Geschichte hat, eine seltene Ausgabe ist oder besonders kunstvoll etc..

Bibeln sind meist immer in sehr hohen Auflagen gedruckt worden, egal wann das war. Richtig viel Wert sind Schmuckbibel mit Ledereinband und sonstigen schöneren Verzierungen.

Verlag, Auflage, Einband (Leder oder Pappe), Zustand - alles bedeutsam. Ohne diese Angaben kann man keinen Wert angeben.

Schau nach, was für eine ähnliche Bibel im Internethandel verlangt und dann auch gegeben wird. Bibeln werden im Internet zu Hauf angeboten. Du kannst dir dort selbst einen Überblick verschaffen.

Die einzige Angabe von dir, nämlich 1914, kann niemand verwerten. Da gibt es doch sicher noch mehr Angaben, die du machen kannst. Auch der Zustand entscheidet.

Das ist in aller Regel Flohmarktware ohne großen Wert. Mehr als so 5 bis 10 Euro kriegt man selten für diese Massenware, die keiner haben will.

Was möchtest Du wissen?