Wie viel Geld darf man mit ins Ausland nehmen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

erlaubt ist in Deutschland jeder Betrag, nur ab 10000 muss man es deklarien .. kostet nichts, nur das Finanzamt wird informiert .. 

es gibt aber Länder in denen andere Regekn gelten .. viele Länder begrenzen oder verbieten ganz die Ausfuhr der eigenen Währung, oder erlauben die Ausfuhr von Fremdwährungen nur wenn man diese bei der Einreise deklariert hat (Deklaration in Deutschland unteressiert nicht)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist keine Frage, wieviel Du an Euros aus Deutschland ausführen darfst. da geht es nur um Deklaration. 

Interessanter ist wohin?

In den Euro Ländern auch wieder kein Problem, aber wenn es in ein Land geht mit Devisenbeschränkungen, kannst Du bei der Ausreise Probleme haben, wenn es um unverbrauchte Reste geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was für ein Ausland? Gibt es da keine Banken? Niemals würde ich soviel in bar mitnehmen. Es gibt überall Banken. Lieber 2-3 x im Urlaub holen und dann mehr Gebühren zahlen als so ein Batzen in bar. Das sind gemessen an dem Gesamtkosten nur ein kleiner Betrag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gadus
12.08.2016, 21:16

Frage gelesen?   LG  gadus

0

Ja das ist erlaubt und wenn es gestohlen wird ist es weg....

Aber auch mehr Geld ist erlaubt, muss jedoch bei der Ausreise deklariert werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das ist erlaubt. Es ist aber nicht ratsam, mit so viel Bargeld zu reisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit soviel Bargeld reißt man nur, wenn das Geld gewaschen werden muß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Innerhalb der EU oder wohin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?