Wie viel Geld bleibt euch am Ende des Monats übrig?

13 Antworten

Ich krieg 10€ Taschengeld im Monat, davon bleibt mir meistens 5€ übrig, was ich zur Seite lege. Manchmal bleibt auch nichts übrig, wenn ich mal im Kino war.

Alter: 12 Jahre (Beruf natürlich Schülerin ^^)

Abzüglich eines Dauerauftrag auf das Sparbuch ca. 250 - 300 Euro, manchmal mehr, manchmal weniger, abhängig von den Zulagen und den Kosten für Fahrkarten und Ausgaben fürs Auto.

Bin noch 29 und arbeite als Lokführer.

Informatik, Anfang 30

Am Ende bleiben etwa 750 über, inkl. Altersvorsorge und feste Anlageprodukte sieht es etwas besser aus.

Insgesamt etwa 1260

Alter: Ende 20
Beruf: Informatikerin
Monatliche Rücklagen: Wenig, da Haus und Hof im Besitz (geschätzt ca. 200-500€)
Aber: Bin verheiratet, mein Mann verdient ähnlich gut wie ich, daher haben wir gemeinsame Rücklagen von um die 1000€ im Monat, je nachdem, was wir gerade zur Seite legen können

58 Selbständig.

Der Gewinn schwankt von Jahr zu Jahr erheblich. Aktuell sind das
rd. 6.000 €.(70.000 € Jahr)

In welcher Branche wenn ich fragen darf?

0
@lesterb42

wow da kann man wenn man ahnung hat sicher ordentlich verdienen.Na dann, viel glück weiterhin

1

Was möchtest Du wissen?