Wie verstaue ich meinen Rucksack im Freizeitpark richtig?

10 Antworten

Das kommt auf den Park und die Bahn an.

Auf kleinen bis mittelgroßen Bahnen kannst du den Rucksack im Normalfall zwischen die Beine nehmen.

Bei großen Bahnen mit Loopings oder steilen Abfahrten gibt es oft direkt in der Station Fächer, in welche du deinen Rucksack für die Dauer der Fahrt ablegen kannst. Bei vielen Parks werden die Fächer dann verschlossen, wenn der Zug die Station verlässt, und erst wieder geöffnet, wenn du wieder da bist.

In welchen Park geht's denn?

Woher ich das weiß:Hobby – Achterbahn- und Freizeitpark-Fan

Vielen Dank :) In den Moviepark~

0
@kyulkyung

Puh, da war ich schon lange nicht mehr. Die haben hauptsächlich so alte Achterbahnen, das hat mich nicht wirklich angemacht. Die neueste, Operation Enterprise, ist aber ziemlich gut. Weil ich aber wie gesagt ewig nicht mehr dort war, weiß ich auch nicht mehr, wie die es handhaben, aber wahrscheinlich so oder so ähnlich wie oben angesprochen.

0

Bei größeren Bahnen gibt es direkte Fächer dafür und bei Wasserbahnen und kleineren Fahrgeschäfften kannst du den Rucksack entweder um den Bauch hengen igrendwo einklemmen oder auch manchmal geht es ganz gut ihn mit den Trägern am Bügel irgendwie festzuknoten/-wickeln.

Im besten Falle immer bei dir tragen. bei Fahrgeschäften im Abgesperrten bereich ablegen, hinter der Wartezone. So mache ich es immer :D

Viel spaß im Freizeitpark! :D

-LG Jan

Oft werden Rucksäcke nicht auf geräte gelassen. Ansonsten geht das verkehrt herrum anziehen. also vor die brust.

Am besten ist eine kleinere (max. Din A 4) Umhängetasche mit reißverschluss. Die kann man gut unter die schutzbügel klemmen.

Hallo,

du könntest sie den anderen geben, wenn die gerade nicht fahren. Dann passt die Person darauf auf und das nächste mal wer anders.

LG SarahTee

Was möchtest Du wissen?