Wie unterscheidet sich Infrarotstrahlung von Mikrowellenstrahlung?

4 Antworten

https://de.wikipedia.org/wiki/Mikrowellen

Mikrowellen ist ein Trivialname für den Frequenzbereich elektromagnetischer Wellen von 1 bis 300 GHz (Wellenlänge von 300 mm bis 1 mm).[1] (Andere Quellen geben auch den Bereich von 300 MHz bis 300 GHz an.)


https://de.wikipedia.org/wiki/Infrarotstrahlung

Als Infrarotstrahlung (kurz IR-Strahlung, auch Ultrarotstrahlung) bezeichnet man in der Physik elektromagnetische Wellen im Spektralbereich zwischen sichtbarem Licht und der längerwelligen Terahertzstrahlung. Als Infrarot wird der Spektralbereich zwischen 10−3 m und 7,8×10−7 m (1 mm und 780 nm; der Infrarotbereich)

Hallo. Ja, die Frequenz ist ein Unterschied. Aber ist sie der einzige Unterschied?

Z.B. hat Licht ja Wellen- und Teilchencharakter. Gilt das für Mikrowellenstrahlung auch?

0
@Mirarmor

elektromagnetische Strahlung ist elektromagnetische Strahlung (:-)))

Die unterschiedliche Frequenz hat nur andere Wirkungen (Eindringtiefe, Energietransport, Sichtbarkeit, ...)

3

Hauptunterschied ist die Frequenz, dadurch ergeben sich weiter Unterschiede (Eindringtiefe, reflexions/Beugungsverhalten...)

Sind die Unterschiede quantitativ, also das eine kann man mittels gleichem Experiement stärker brechen als das andere, oder qualitativ, also das eine kann man brechen, das andere nicht mehr?

0
@Mirarmor

Ähnlich wie bei Schallwellen kannst Du auch bei EM Wellen die Frequenz kontinuierlich ändern. Im makroskopischen Bereich wäre kaum zu erklären, warum bei einer "Grenzfrequenz" sich das Verhalten schlagartig ändern sollte.

1
@dersmue

Danke. Hmmm. Sind nun alle elektromagnetischen Wellen sehr gleich, bis auf die Frequenz? Bedeutet das, der Teilchen- und Wellecharakter von Licht existiert so auch für alle anderen elektromagnetischen Wellen?

0
@Mirarmor

Genau. Alles nur eine Frage von Frequenz bzw. Energie bzw. Wellenlänge. Alle EM-Wellen sind gleichartig.

0

Die Wellenlänge bzw. Frequenz.

Wie funktioniert Bluetooth (ist es eine elektromagnetische Strahlung)?

Wenn ja dann welche Frequenz? Was kann man zum senden und empfangen benutzen?

...zur Frage

Reflektion von elektromagnetischen Wellen?

Mit welchem Material werden elektromagnetische Wellen mit bestimmter Wellenlänge am besten reflektiert? Zum Beispiel 2,4 GHz (Wlan). Gibt es dafür ein Diagramm oder ist es bei jeder Frequenz gleich?

...zur Frage

Ice age wie unterscheidet man Crash und Eddie?

Wie unterscheidet man diese zwei Opossums aus ice age sie sehen beide gleich auch nur ich weiß leider immer nicht wer Crash oder wer Eddie ist :( weiß jemand wie man Crash und Eddie unterscheiden kann????

...zur Frage

Facharbeit für Thema einen passenden Titel finden?

Ich muss nächstes Jahr eine Facharbeit schreiben, daher muss ich mir, was eine Lehrerin gesagt hat damit sie mich dabei betreut, mir einen schlagfertigen und auf ein Problem hindeutenden Titel ausformulieren soll. Mein gewähltes Thema ist die Thematik der Kernenergie. Ich habe hier einige Vorschläge von Titeln aufgelistet und ich wollte von euch wissen, welche ihr davon am besten findet. Das wäre echt nett, wenn ihr mir dabei hilft, danke im Vorraus. Wenn ihr andere Vorschläge habt, könnt ihr mir damit natürlich helfen.

...zur Frage

Unterschied Ultraschall zu hörbarem Schall?

Guten Tag, ich würde gerne etwas in Erfahrung bringen, was ich im Internet nicht genau bestätigt bekomme: Mir ist klar dass sich der Ultraschall vom hörbaren Schallt durch seine Frequenz unterscheidet. Aber unterscheidet sie sich auch durch die Wellenlänge und die Intensität? Dadurch dass Ultraschall eine höhere Frequenz aufweist, müsste doch die Wellenlänge auch kürzer sein ( Geschwindigkeit = Wellenlänge * Frequenz ------ Geschwindigkeit/Frequenz = Wellenlänge; und f=ist größer als bei hörbarem Schall)? Wie ist es mit der Intensität, ist sie größer oder kleiner? MfG

...zur Frage

woher weiß man wann ein Beta-Plus-Zerfall bzw. Beta-Minus-Zerfall eintritt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?