Wie taut man ein gefrorenes Suppenhuhn in der Mikrowelle auf?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Huhn in entsprechendes Gefäss mit Deckel (Mikrowellen- oder Glasgeschirr) geben, Einstellung "Abtauen" oder geringe Leistung, Versuchsweise 5 min. Dann Prüfen und Drehen. Weitere Betriebszeit nach Auftauzustand (ca. 10-15 min).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich sollten Lebensmittel so schnell wie möglich gefroren werden und so langsam wie möglich aufgetaut werden ( Kühlschrank), daher ist auftauen in der Mikrowelle unsinnig - wie kochen in der Mikrowelle an sich ziemlich unsinnig ist. Kochen braucht ein wenig Zeit, wer diese nicht erübrigen will oder kann mus ins Gasthaus oder Junk essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde niemals was in der Mikro auftauen. Lass das Huhn langsam im Kühlschrank auftauen, oder, wenn du sicher bist, das kein Plastikbeutel mit Innereien mehr drin ist, einfach ins Wasser und kochen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso auftauen??? Schmeiß es ins Wasser und Koch es 20-25 min länger! (Fachverkäuferin)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tribun3
29.10.2012, 15:03

Du bist wohl eine "kulinarische Wildsau", mit kochen haben deine " Anregungen " wirllich nichts zun tun.

0

Was möchtest Du wissen?