Mikrowelle 900 Watt: Wenn ein Essen "10min bei 600 Watt" vorschreibt, reichen dann 6 bis 7 Minuten?

4 Antworten

Dazu gibt es eine Beschreibung. zumindest bei meiner Mikrowelle. Da stehen die jeweiligen Leistungen bie den verschiedenen Stufen drin. Die habe ich mir rauskopiert und an einer gut sichtbaren Stelle angebracht. Denn ich glaube, die denken sich schon was dabei, wenn sie das so vorschreiben.

Von der Menge an Wärme, die die Microwellen an das Essen übermitteln ginge es schon. Manche Lebensmitel benötigen aber etwas ZEIT um die Wärme aus Bereichen mit viel Wasser abzugeben an Bereiche mit weniger Wasser.

Die Bereiche mit Wasser werden nämlich sehr gut durch Microwellen warm die anderen nicht.

Wenn das Lebensmmittel und damit sein Wasser gefroren ist, dann ist man mit längeren Auftau- und Garzeiten besser dran.

Es kann sein, dass es aussen heiss oder sogar dröge ist, innen aber noch kalt oder sogar gefroren.

Du liegst völlig richtig, wenn sich bei deinem Gerät die Leistungsstufen nicht regulieren lassen

das kann man bestimmt regulieren. oder ist nur ein "ein-und-aus-schalter" und nichts anderes am gerät?

Was möchtest Du wissen?