wie sehr ist man betrunken wenn man eine halbe flasche vodka trinkt?

9 Antworten

Einem "geübten Alkoholiker" würde man diese Menge praktisch gar nicht anmerken, ein zierliches Teenager-Mädchen würde bei gleicher Menge nach kurzer Zeit an einer Alkoholvergiftung sterben.

Ist ja wohl auch abhängig von der Konstitution de einzelnen, seinem Gesundheitszustand, dem Alter, dem Geschlecht und natürlich auch der Gewohnheit, sowie der Zeit, in der man den Vodka trinkt, also viele Parameter spielen da eine Rolle.

Es läßt sich indes so viel sagen, dass man nach einer halben Flasche Vodka nicht mehr nüchtern ist.

kommt drauf an wie gut du schon trainiert bist...

aber ein normal starker ist danach  schon gut dabei :D

das kommt darauf an, wie oft du schon Wodka getrunken hast... beim ersten mal bist du danach wahrscheinlich nicht mehr am Leben

Kommt drauf an, wieviel Du vertragen kannst, wie Deine Verfassung ist, ob Du vorher was gegessen hast und in welchem Zeitraum Di dem Vodka trinkst

Was möchtest Du wissen?