Wie schwer ist es Russisch zu lernen ?

8 Antworten

Wenn Du Deutsche/r bist, wird es etwas schwieriger, weil ungewohnter in Aussprache und Schrift, als bspw. Englisch!

Aber es gilt für das Erlernen aller Fremdsprachen:

Interesse muss da sein, Wille muss da sein, Fleiß muss da sein, qualifizierte Möglichkeiten müssen da sein!

Dann schaffst Du Dir eine Grundlage (was über Internet, Fernunterricht u. dgl. nicht sehr effektiv ist) und fährst dann in das Land, wo diese Sprache Muttersprache ist. Hier also vorzugsweise Russland, aber es gingen auch einige der ehemaligen Sowjetrepubliken (wo Russisch noch nicht wieder so verpönt ist).

Dann frei weg: reden, reden, reden - Bücher lesen, Filme schauen, mit den Leuten kommunizieren, ihnen "aufs Maul" schauen (wann verwenden die welche Redewendung?) TV gucken. Niemals nur allein einzelne Wörter lernen, sondern immer ganze Sätze oder Wortverbindungen (nennt sich auf Englisch "pattern drill").

Ein ganz besonders heißer Tipp (falls Du schon alt genug bist): 

am effektivsten lernt man dort die Sprache auf der Straße und in den Betten 

:-)

Viel leichter als mit asiatischen oder arabischen Schriftzeichen. Die russischen Alphabetszeichen sind schnell veständlich.

Zu Lernen in einer Volkshochschule.

Hi, also ich kann selber sagen Russisch an sich zu lernen ist nicht einfach, vor allem für ein Deutsch sprechender.

Da Russisch zu den slawischen Sprachen gehört und die slawischen Sprachen nicht besonders viel gemeinsamkeiten mit den Germanischen Sprachen gibt, ist es daher nicht all zu leicht.

Vor allem muss man bedenken das Russische wird ja nicht in Latein sondern in kyrillische Schrift geschrieben außerdem muss man die 33 Alphabete auch können, was aber nicht unbedingt das große problem ist. Viel mehr die 6 Fälle die ein Problem bereiten:

1. Nominativ

2. Genitiv

3. Dativ

4. Akkusativ

5. Instrumental

6. Präpositiv

Aber wenn man die Motivation dazu hat und wirklich starkes Interesse an der Sprache zeigt dann kann man es schaffen zu lernen und es fällt auch einem leicht.

Ist Russisch schwer zu lernen? Möchte gerne russisch lernen

Ich würde gerne Russisch lernen. Ist es schwer zu lernen ?

...zur Frage

Wie schwer ist es selbstständig russisch zu lernen?

Hallo. Ist russisch eine sehr schwere Sprache? Und ist es sehr schwer diese privat zu hause zu lernen ?

...zur Frage

Wie schnell und effektiv Russisch lernen?

Hallo! :-) Ich möchte gerne Russisch lernen. Meine Mutter ist Russin, spricht aber fließend Deutsch. Als ich klein war (3, 4 Jahre) konnte ich auch gut Russisch, aber dann habe ich aufgehört zu sprechen und habe ALLES vergessen!!!! Jetzt bin ich 14 und möchte es wieder lernen, aber ich habe unter der Woche extrem viel zu tun. Noch dazu lerne ich in der Schule Englisch, Latein und Französisch. Sprachen liegen mir eigentlich sehr gut...wie könnte ich am besten russisch lernen? Meine Mutter sagt in kleinen Schritten, 5 vokabeln täglich und 1x in der Woche eine halbe Stunde Grammatik etc. und dann wir das schon, ihrer Meinung nach. Aber das kann doch nichts bringen! Dann kann ich es ja in 10 Jahren nicht! Wisst ihr wie ich es am schnellsten lernen kann? Welche Vokabeln zuerst?Welche Grammatik zuerst? Kennt ihr Webseiten? Wie lange braucht man bis man ,,gut" sprechen kann? Einen Gesprächspartner zum Üben habe ich ja. :-)Und Vorallem, ist es schwer zu lernen? LG :-)

...zur Frage

Nutzt es noch was wenn meine Mutter mir Russisch noch beibringt?

Hallo. Ich gehe in eine 8. klasse eines Gymnasiums und habe Probleme im Fach russisch. Ich komme aus Deutschland und meine Mutter kommt aus Russland aber sie hat mir russisch leider nicht beigebracht aus nachvollziehbaren Gründen. Ich habe seid 1 Jahr russisch und kann die Buchstaben und grundlegendes aber mit den ganzen Fällen ist das so schwer und ständig diese Vokabeln.. Meine Mutter hilft mir auch beim lernen aber es fällt mir trotzdem sehr schwer. Wir überlegen ob sie ab jetzt vielleicht auf russisch mit mir reden könnte (natürlich mit Übersetzung falls ich es nicht verstanden habe). Aber bringt das jetzt noch was? Mir ist klar das ich nicht so schnell wie ein kleines Kind lerne aber könnte ich noch schaffen sämtliche Vokabeln und satzstellung usw. Zu beherrschen? Oder macht das nicht viel Unterschied wenn ich nur für die Schule lerne? Würde mich freuen wenn ihr mir helfen würdet ;)

...zur Frage

Russisch lernen, schwer?

Ich habe ein paar Fragen zum Russisch lernen! 1.Wie lernt man am besten Russisch? 2.Ist die Sprache sehr schwer zu lernen? 3.Lohnt sich ein VHS Kurs?

...zur Frage

Ist es schwer polnisch zu lernen?

Hallo,ich möchte vielleicht Polnisch lernen,aber wie schwer wird es?Ich habe bereits Russisch als Muttersprache,wird mir dies das Lernen erleichtern?Ist es schwerer als Russisch?Gibt es auch so viel Grammatik?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?