wie schwer ist ein buch?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vergiss das Wiegen und verschick es als das, was es ist, eine Buchsendung. In eine Kartonage, die aber geöffnet bleiben muss, nur die Öse umknicken und dann bei der Post abgegeben, kostet in der Regel keine 2 €.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
alaska16 30.03.2013, 15:17

Als Büchersendung kann man es nicht verschicken, wenn man noch etwas mit rein legt, außerdem dauert es über eine Woche bis es ankommt, wenn man Pech hat.

0
konstanze85 30.03.2013, 20:36
@alaska16

Man kann als Büchersendung natürlich nur Bücher versenden, das ist ja logisch.

Über eine Woche dauert es sicher nicht, das kann ich aus Erfahrung sagen, sowohl private als auch berufliche.

0

Das kommt nicht auf die Größe, sondern auf das Papier an, je dicker desto schwerer, logo. Jetzt haben die Postämter zu, hättest heute vormittag mal mit dem Brief zur Post gehen sollen. Die Briefkästen werden auch schon geleert sein, also kannst du auch bis Dienstag warten, eher geht das sowieso nicht mehr auf die Reise.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise müssten 2,40 € Porto reichen.

Maxibrief L: 100-353 mm B: 70-250 mm H: bis 50 mm bis 1.000 g 2,40 EUR*

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
alaska16 30.03.2013, 15:22

Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, dann kleb 4,10 € drauf, das reicht auf jeden Fall.

0
Videodisk 30.03.2013, 15:31

danke für die antworten. mein briefkasten um die ecke wurde schon um 12.30 geleert. deswegen sind wir zur nächsten unbemannten packstation und haben dort zufällig einen postboten getroffen der es für 4,10 euro mitgenommen hat.

0

am besten mit ner palette versenden dann kommt es auf jeden fall an :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?