Wie schreibt man eine Ballade in eine Reportage und was ist die beste Ballade um eine Reportage zu schreiben?

3 Antworten

Du kannst z.B. Schillers "Der Taucher" nehmen, und dir vorstellen, dass das ganze heutzutage spielt, und du ein Reporter bist, der eine Reportage schreibt mit der Ueberschrift "Taucher stirbt unter tragischen Umstaenden"

Was auch sehr gut gehen würde, wäre die Ballade der Handschuh von Schiller. Die hätte den Vorteil, dass das gesamte Geschehen vor den Augen des Reporters abläuft, während beim Taucher ja viel unter Wasser geschieht.

Das ist ja gerade das interessante beim Taucher - und ein Reporter weiss genausowenig wie der Leser der Ballade: er kann spekulieren, vielleicht hat er Hintergrundinformationen, aber er war nicht drunten.

0

Es ist aber nicht die Aufgabe des Reporters zu spekulieren, sondern er soll einen anschaulichen Eindruck vermitteln. Aber du hast natürlich recht, wenn das Thema der Reportage nicht der Tauchgang ist, sondern die Stimmung am Ufer ;-)

0

Was möchtest Du wissen?