Wie schreibe ich ihn wieder an?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie du wieder mit ihm Kontakt aufnehmen könntest, musst du eigentlich selber herausfinden. Ich würde an deiner stelle eine Nachricht an ihn schicken und mit ihm ganz offen und ehrlich reden. Das du ihn magst, ihn Vermisst hast und ihr solltet mal darüber reden warum ihr euch eigentlich so oft gestritten habt. Ich hoffe ich kann dir damit eventuell ein wenig helfen! :-)

Ich danke auch dir für deine Antwort. Ich habe nur Angst, dass es wieder so endet wie beim letzten Mal als ich ihn angeschrieben habe. Ich hatte ihm nämlich damals schon erklärt, dass ich ihn vermisst habe & es gab ein Missverständniss zwischen uns, was wir dann geklärt hatten. Danach hatten wir ein wenig noch geschrieben, aber er meldete sich dann nicht mehr. Ich möchte nicht, das das noch einmal passiert. :-/

1
@Paymon

Das tut mir wirklich sehr leid für dich! Ich kann aus meinen eigenen Erfahrungen sagen das es oft sehr schwierig ist Internet Freundschaften aufrecht zu erhalten. Es kann sein das er einfach nicht die Gedanken frei hat oder die Zeit dafür hat Online zu schreiben. Internet Freundschaften sind eine Komplizierte Sache für sich. Dürfte ich dich fragen wie alt ihr beide seit? :-)

1
@MissShelley

Ich bin 15 und er leider erst 13, jedoch verhält er sich schon älter als er eigentlich ist. Manchmal komm ich mir deswegen auch dumm vor, aber naja so ist das halt. :-/

1
@Paymon

Das tut mir so leid! :-( Wohnt ihr zu weit weg von einander um euch vielleicht auch mal zu Treffen?

1
@MissShelley

Wir wohnen ca. 4 Stunden 30 Minuten Autofahrt von einander entfernt. :-/

1
@Paymon

Ohhh...Das ist natürlich sehr blöd und sehr weit entfernt :-(

1
@MissShelley

Ja sehr sehr weit.. Ich trau mich einfach nicht ihn anzuschreiben & weiß immer noch nicht genau wie. :D :-/

1
@Paymon

Du solltest dir aber einen ruck geben! Da ihr viel zu weit von einander weg wohnt, kannst du ihn nur anschreiben :-) Sei einfach mutig und schreibe ihm. Frag ihn "Wie es ihm geht" und sag das du einfach mal mit ihm reden möchtest. Sag ihm offen und ehrlich was du denkst und frag ihn ob er überhaupt noch Kontakt mit dir möchte! Wenn du seine Telefonnummer hast, könntest du ihn auch anrufen :-)

1
@MissShelley

Okay, danke für deine großartige Hilfe! Ich werde ihn dann einfach mal anschreiben! :-)

1
@Paymon

Da gibt es nichts zu danken! Ich hoffe das ich dir helfen konnte :-) Wie gesagt. Sei einfach Mutig und rede offen und ehrlich mit ihm! Ich wünsche dir alles gute und hoffe das es gut laufen wird :-)

1

Schreib ihn doch einfach ganz natürlich und freundlich an. Schreib nichts gekünsteltes und such dir vielleicht ein passendes Zitat zum Thema Freundschaft heraus.

Frag ihn was er gerade macht und wirke dabei total beschäftigt und uninteressiert damit er sich für dich ins Zeug legt 

Danke schonmal für deine Antwort. Aber was ist wenn er sich überhaupt nicht mehr für mich interessiert? Naja, damals meinte er "ich wäre ihm wichtig" & alles, aber warum hat er nicht versucht den Kontakt zu erhalten? Ich kann ihm ja kaum einfach so schreiben was er gerade macht oder so, kommt ein wenig komisch, nicht wahr? :o

1
@Paymon

Du solltest ihn ehrlich und direkt fragen ob er überhaupt noch kontakt mit dir haben möchte. Das wäre absolut nicht komisch! Es würde einfach zeigen das du noch an ihm Interesse hast :-) Genau wie wir Mädchen/Frauen sind auch Männer sehr kompliziert. Die zu verstehen oder herauszufinden was sie eigentlich wirklich denken/wollen ist oft schwer herauszufinden.

1

Plötzlich Kontaktabbruch weil er Gefühle entwickelte?

Ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen.

ich habe seit paar Monaten Freundschaft+ mit einem Typen. Wir haben uns vor 3 Tagen gestritten und er meinte es wäre gut den Kontakt abzubrechen weil wenn es sich auf die Länge zieht das die Trennung schwieriger wird. Heute war ich mit einem Guten Kumpel im Auto und habe es gepostet er hat es gesehen und Hat darauf sehr eifersüchtig reagiert. Er meint er mag mich zu sehr für eine gute Freundin aber möchte auf keinen Fall Gefühle entwickeln. Deshalb möchte er es beenden jedoch ist er mir sehr wichtig Und ich will ihn nicht verlieren habe versucht mit ihn zu reden aber er ist sich Sicher das er nicht Mehr weiter machen kann. Was könnte ich machen damit er bei mir bleibt ? Egal ok Beziehung oder freundschaftlich

...zur Frage

Wie kann ich meinen alten besten Freund dazu bringen mich anzuschreiben?

Also ich vermisse meinen "alten" besten Freund. Wir waren früher halt beste Freunde haben immer geschrieben hatten viel miteinander zutun und nach ner Zeit waren wir es halt nicht mehr und als wir uns gesehen haben hat er mich immer angelächelt doch an einem Tag hat er es aufeinmal nicht mehr gemacht und so war der "kontakt" ganz weg und ich glaub er weiß auch das ich ihn vermisse mir fehlt aufjedenfall der Mut um ihn anzuschreiben ich hab auch Angst ein Korb zu bekommen weil manchmal ist er nicht gerade sehr nett er hat mir ganz oft auch Hoffnungen gemacht das er mich zumindestens vermisst oder auch wieder Kontakt mit mir haben will. Naja frage steht oben

...zur Frage

Antwort auf Bewerbungen?

Hallo,

Ich habe mich letztes Jahr auf eine Ausbildungsstelle beworben, bei der die Bewerbungsfrist Anfang Oktober war. Innerhalb dieser Frist habe ich mich auch beworben und zwar für eine Ausbildung die 2018 beginnt, also ca. 1 Jahr nach Bewerbungsschluss. Ich habe auch direkt eine Woche später eine Rückmeldung bekommen, dass meine Bewerbung entgegen genommen wurde. Allerdings ist jetzt schon Februar und ich habe von dem Unternehmen immer noch nichts gehört. Keine Zusage, keine Absage, keine Einladung zum Bewerbungsgespräch. Sollte ich dieses Unternehmen kontaktieren und nach dem Stand der Dinge fragen? Danke im voraus! LG

...zur Frage

Wieso kann Sie mit der Vergangenheit nicht abschließen?

Hallo,

meine Mutter vergleicht mich oftmals mit meinem Vater den ich nicht kenne. Sie hat schlechte Erfahrugen mit Ihm gemacht, vor und nach meiner Geburt. Nun ist es oftmals so dass Sie mich mit Ihm vergleicht, weil ich Ihn nicht nur äußerlich ähnel sondern auch vom Charakter. Es belastet mich sehr vorallem weil ich Ihn nicht kenne und niemals kennen lernen werde da er letztes Jahr verstorben ist. Wenn es mal Streit gibt und mein Vater rein garnichts damit zutun hat, sagt Sie mir oft wie schwer Sie es mit Ihm gehabt hat. Und auch wenn ich mich mit meinen Halbgeschwistern gestritten habe hat Sie Ihnen gesagt das mein Verhalten etwas mit meinem Vater zu tun hat. Ich war in meiner Kindheit und Jugend wirklich nicht schlimm, eher ein Streber der in seinem Zimmer gehockt hat und Bücher gelesen hat. Es gehört nun mal dazu das man sich mal mit der Mutter oder mit seinen Geschwistern um Kleinigkeiten streitet. Einmal hat Sie jedoch erwähnt das Sie mich dem Jugendamt übergeben möchte, weil Sie es nicht mehr mit mir aushält in der Wohnung und kein Mensch gerne mit mir leben würde. Dabei habe ich mich sehr selten mit meinen Geschwistern gestritten, weil ich ein sehr introvertierter Mensch gewesen bin der in seiner pubertierenden Zeit sein kleines Zimmerchen als sein zu Hause gesehen hat. Dann fing die Zeit an als ich das Gefühl entwickelt habe das meine Mutter versucht mich aus der Wohnung zu ekeln indem Sie mir tagtäglich erzählt hat das mein älterer Halbbruder mich vergiften möchte und mich im Nachhinein vergewaltigen wird. Genau das gleiche hat Sie auch zu mir gesagt als Ihr jüngerer Bruder bei uns zu Besuch gewesen ist. Es hat auch Momente gegeben als alte Freunde von meinem Vater mich auf der Straße erkannt haben und aufgrund der Ähnlichkeit sofort gesehen haben das ich seine Tochter bin. In der Öffentlichkeit hat Sie immer bei anderen so getan als sei es etwas schönes und das ich Ihn selbstverständlich kennen würde, was nicht der Fall gewesen ist. Auch hat Sie sich nicht für meine Schule interessiert und ist nicht einmal zu meiner Abschlussfeier gekommen weil Sie kein Lust hatte. An meinem Geburtstag ist Sie dann lieber mit Ihrem Lover verreist und hat mich mit meinen Geschwistern alleine zu Hause gelassen oder nicht einmal herzlich gratuliert. Den Kontakt hat Sie mir zu meinem Vater versperrt und Ihm erzählt das ich seine finanzielle Unterstützung nicht haben möchte und kein Interesse habe Ihn kennen zu lernen. Dabei habe ich zu meiner freiwilligen Zeit dringend Unterstützung benötigt. Leider hat Sie mir dann auch das Kindergeld nicht gegeben, weil Sie damit den Einkauf für sich und meinen Bruder finanziert hat. Dabei kann ich doch nichts dafür was zwischen Ihnen gewesen ist und trotzdem habe ich Schuldgefühle.

...zur Frage

Soll ich sie einfach wieder anschreiben?

Ich hab vor ungefähr 3 Jahren ein Mädchen kennengelernt..aufjedenfall ist dann nach einen Jahr der Kontakt abgebrochen. Seit einen Jahr hab ich nun wieder ihre Nummer aber ich traue mich nicht sie anzuschreiben..Ich weiß nicht mal ob sie sich an mich überhaupt noch erinnert..Sol ich sie jetzt einfach anschreiben?

...zur Frage

Er möchte keine Beziehung haben?

Hallöchen,

Ich 19 habe seit einem halben Jahr Kontakt zu einem Jungen, am Anfang waren wir beide in einer Beziehung seine endete weil seine Ex-Freundin immer eifersüchtig war und Stress angefangen hat (hauptsächlich wegen mir) und ich habe mit meinem Freund aufgrund des besagten Jungen schluss gemacht. Seit 2 Monaten haben wir was miteinander, nur keinen Sex außer einmal, was aber einen Monat her ist obwohl wir uns seit dem mehrmals gesehen haben. Im großen und ganzen sind wir wie ein Paar, ich schlafe bei ihm wir kuscheln küssen uns, wenn ich bei ihm bin will er nicht mal das ich zwei Meter von ihm entfernt bin. Er gibt auch zu Gefühle für mich zu haben und das glaube ich ihm auch. Die letzten Paar Tage hat er meine Nachricht ewig lange ignoriert, er braucht aber allgemein meistens was länger zum Antworten. Heute habe ich mit ihm geredet und er meinte er will keine Beziehung, was für mich theoretisch in Ordnung ist, aber ich verstehe nicht so genau warum. Ich will nicht eingebildet klingen aber die meisten verstehen gar nicht was ich von ihm will, ich sei zu hübsch für ihn und er ist auch ein Jahr jünger (was in dem Alter noch relevant ist) in seine Ex-Freundin war er nicht mal richtig verliebt und er war mit ihr zusammen. Vor zwei Wochen war er noch verletzt, weil er dachte dass ich keinen Kontakt zu ihm haben möchte. Morgen wollen wir darüber reden ob wir Kontakt weiter Kontakt haben wollen, er möchte theoretisch schon aber halt nicht als Paar. Ich verstehe einfach wieso er sich so verhält. Eine Vermutung ist dass er keine Lust auf den Stress hatte wie er ihn mit seiner Ex hatte, aber ich bin fast 4 Jahre älter als sie war als die beiden zusammen waren, ich denke ich würde mich reifer ihm gegenüber Verhalten als sie. Meine Psychologin meinte, dass er sich unsicher fühlt und Angst davor hat weil er für mich Gefühle hat, die er für seine Ex-Freundin nicht hatte. Denkt ihr Kontaktabbruch wäre das beste oder ihm zu sagen dass ich zur Zeit selber keine Beziehung will, (was auch stimmt weil er mir momentan einfach noch nicht erwachsen genug ist) aber dass ich es für die Zukunft einfach nicht ausschließe? Danke für Meinungsn

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?