Wie schnell verwest eine Katze?

4 Antworten

Das ist ja nun mal wirklich traurig und falls es Deine Katze ist, tut es mir leid für Dich.

Die Katze kann nach 10 Tagen durchaus noch gut erhalten ausseheh, denn wie schnell die Verwesung einsetzt, kommt auf das Wetter an, wie trocken, oder feucht und wie kalt oder warm es ist und da das Katzenfell nicht oder nur extrem langsam verwest, kann sie von oben oder aussen durchaus noch gut aussehen.

Oh, das ist sehr traurig ... aber normalerweise, soweit ich weiß, geht die Verwesung sehr schnell los, ich glaube nicht, dass man nach 10 Tagen noch soviel erkennen würde ... Würmer oder Maden müssten da auf jeden Fall sein, aber die könnten ja auch unter dem Fell sein? Es kommt auch auf das Wetter an ... wenn es feucht ist, geht's schneller.

Ich glaube, 100%ig wirst du es wohl nie erfahren ... aber vielleicht kommt sie ja doch noch nach Hause ... ich drücke dir die Daumen!

Erstmal tut es mir leid, sollte es deine Katze sein, bzw natürlich auch, dass sie verschwunden ist...

 

 

Das kommt auf die Witterungsverhältnisse an. Ist es warm, verwest eine Leiche natürlich schneller, weil da viel mehr Insekten unterwegs sind, die, so leid es mir tut, ihre Eier auf den Corpus legen...die Larven/Maden etc also besser Arbeit leisten (können). Dazu kommen diverse Käfer, Würmer...und natürlich auch Wildfraß...also Wildtiere, die sich am Aas gütlich tun.

 

Ist es allerdings kälter draußen...dann kann es durchaus sein, dass eine Leiche gut erhalten ist, Kälte konserviert, genau wie starke Hitze, weil da eben keine Insekten auf die Leiche kommen, die Tiere sich verkriechen...oder eben ggf der Körper sogar gefroren ist, dann geht gar nix. 

Tote Katze im Wald gefunden, ohne Kopf?

Hallo, wir haben heute im Wald einen Katzenkadaver allerdings ohne Kopf gefunden. Es scheint sich um eine Hauskatze zu handeln.Müssen wir hier etwas melden?

...zur Frage

Frage zu einer aufgebahrten Leiche

Meine Frage klingt vielleicht etwas komisch. Aber ich habe mir den Film "Die Tudors" angeschaut und gelesen, dass die 3. Frau, Jane Seymour 12 Tage lang aufgebahrt war und dass die Köpfe von den Affären der 5. Ehefrau, Catherine Howard, 2 Monate nach deren Hinrichtung zur Schau gestellt wurden, als Catherine Howard auf dem Weg zu ihrer Hinrichtung war. Bei mir stellt sich jetzt die Frage, dass ich mir das nicht vorstellen kann, dass das möglich war, denn normalerweise müßte doch eine Leiche, die an der frischen Luft ist, doch spätestens nach 3 Wochen völlig verwest sein. D. h. die Leiche von Jane Seymour dürfte demnach nach 12 Tagen auch schon relativ verwest gewesen sein und die Köpfer der zwei Herren völlig skelletiert...... Oder wurden die Leichen mumifiziert?

...zur Frage

lebende Würmer in der Küche nach Entwurmung der Katze

2 Tage nach dem ich meine Katze entwurmt habe finde ich nun ständig diese ekligen Würmer in meiner Küche.Sie sind lebendig und kriechen an den Wänden,oder hängen an der Zimmerdecke.Heute hat mein Kater das 1,mal gekotzt,und es befanden sich tote Würmer darin,im Kot sind auch noch immer jede menge davon. Woher kommen die lebendigen Würmer und was kann ich tun???Hilfe!! mir ekelt so sehr davon

...zur Frage

Wie kommt es überhaupt, dass Wasserleichen an Land angespült werden, wenn es in den Weltmeeren Aasfresser gibt?

Man hört ja immer wieder mal davon, dass Wasserleichen an Land angespült wurden.

Wie kann das sein, wenn es in den Weltmeeren Aasfresser gibt ?

Haben die Schwierigkeiten das Aas zu finden und finden das nur durch Zufall, oder können die einen Kadaver nicht schnell genug fressen oder woran liegt das ?

Ich habe gelesen, dass es in kalten Gewässer Wochen und sogar Monate dauern kann, bis eine Leiche stark genug verwest ist, dass sie nach oben treibt.

...zur Frage

Hilfe! Katze kotzt jeden Tag .Was tun?

Meine Katze kotzt jeden Tag schon seit ungefähr 10 Tagen. Davor war ihr Schwanz sehr dünn und waren weniger Haare dran als früher.Es sah so aus als ob ihr jemand das Fell abgeschnitten hat.Sonst hatte sie einen Dicken langen Schwanz mit langem Fell.Wir haben den Tierarzt angerufen und er sagte dass wir ihr Vitaminenbonbons geben sollen. Dann haben wir der Katze sie gegeben und es fing sofort an damit. Danach haben wir es bemerkt, dass für die Katze die Vitamine schlecht sind oder nicht passen.Wir geben ihr seit einer Woche keine Vitamine mehr,aber trotzdem kotzt sie jeden Tag.Heute hat sie 2 Mal hintereinander gekotzt.Morgen wollen wir mit ihr zum Tierarzt fahren.Und wenn ich sie hochnehme reißt sie sich sofort raus.Unsere Katze mag es nicht wenn jemand sie zu lange am Arm hält.Sie saß ungefähr 3-5 Minuten dann sprang sie runter.Aber jetzt wenn ich sie hochnehme miaut sie und reißt sich sofort raus und läuft davon.Was soll ich tun?? Liegt das an den falschen Vitaminen oder hat sie irgewas im Magen?Was soll ich tun???

...zur Frage

Leiche noch da, nach 70 Jahren?

Wenn eine Leiche im Wald in Deutschland liegt und man Sie nach 70 Jahren ausgaben würde.. Wäre Sie noch da, bzw sind da noch Knochen oder alles zu Staub und Erde zerfallen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?