Wie schmeckt verdorbene Tomatensoße?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

ja, Du würdest direkt merken, wenn die Tomatensosse schlecht wäre.

Sie schmeckt dann sauer und außerdem bildet sich Schimmel auf der Oberfläche.

Ich denke mal, Du kannst Deine Sosse unbedenklich verwenden.

Schönes Wochenende


Du hast von der Natur aus 5 Sinne. Besonders das Sehen, Riechen und Schmecken sind super Werkzeuge um zu beurteilen ob du etwas essen solltest oder nicht. 

Meine Devise: Beim geringsten Zweifel oder ungutem Gefühl, nicht essen.

Undichte gläser mit tomatensauce 🍅 schimmeln ziemlich rasch!! Schimmel fäng oben an. Beim öffnen des glas solltest du es gleich sehen. Mach einen geruchs-/geschmackstest und wenn du dir immer noch unsicher bist, dann schmeiss es bitte weg. 

Liebe grüsse

Wenn die Soße schlecht ist würdest du das riechen und schmecken. Das sie dunkler ist liegt vielleicht daran das da Sauerstoff dran gekommen ist. 

Wenn ein Lebensmittel mit Keimen belastet ist, riecht man das nicht.

0
@OnkelSchorsch

Wie sollen die Keime in die Soße kommen? Wenn sie schlecht ist riecht und schmeckt man es. 

0
@Sillexyx

Du irrst gewaltig. Mit Keimen belastet riecht man nicht. Genau dieser Irrtum, dem du anhängst, ist für zahllose Lebensmittelvergiftungen verantwortlich.

Wie Keime in Lebensmittel gelangen, kann tausenderlei Ursachen haben, ist aber auch völlig irrelevant.

0

Was möchtest Du wissen?