Wie Schabracken waschen? Per Hand?!

4 Antworten

Es kommt auf die Länge und das Material an. Bei leichtem Stoff,kann man so etwas in der Badewanne waschen. Aber alles mit viel Arbeit und Mühsal verbunden. An einfachsten wäre es wenn man das in die Reinigung bzw. Wäscherei abgibt, wenn die Waschmaschine das nicht packt.

Versuche dir eine ältere gebrauchte zu kaufen, damit du die Schabracken darin waschen kannst. Kriegt man meistens ab 20 Euro hinterher geworfen. Ansonsten Mörtelwanne (Baumarkt) und alten Waschglocke nehmen und mit lauwarmen Seifenwasser zuerst einweichen und dann kräftig durchstampfen. den Vorgang mehrfach wiederholen, bis der Dreck raus ist, danach mit klarem Wasser ausspülen, dass Waschmittelrückstände auch raus sind. Ist aber müßig

Lass bisschen Wasser in die Badewanne und mach Shampoo oder Seife rein, dann nimm dir noch eine Bürste womit du dann die Schabracke schön sauber schrubbst. Sollte eigenlich ganz gut funktionieren.. Du kannst dannach bzw. davor auch noch mit einer MagicBrush-Bürste drüber bürsten (vorallem an der Unterseite wegen den Haaren) und mit einem Staubsauger die Haare dann einsaugen (praktisch sind immer diese Bürsten für den Staubsauger).

Was möchtest Du wissen?